Teil des
UB Harley Davidson Livewire E-Motorrad Harley Davidson

Harley-Davidson baut ein E-Motorrad

Der legendäre US-Motorradhersteller Harley-Davidson will ein Elektro-Motorrad in Serie bauen. Damit will der Traditionskonzern jüngere Kunden anziehen.

Dem Traditionskonzern aus Milwaukee geht es nicht gut: Umsatz gesunken, Gewinn gesunken, und in diesem Jahr sollen die Absatzzahlen nochmals nachgeben. Das Problem: Die Harley-Klintel wird immer älter. Und so verkaufte Harley-Davidson im Heimatmarkt USA zuletzt 8,5 Prozent weniger Motorräder.

Harley hat mehrere Rezepte dagegen auf Lager: Stellenstreichungen, die Schließung einer Fabrik und auch die Übernahme von Ducati stand zeitweise im Raum. Nun kündigte Harley-Davidson-CEO Matt Levatich an, in den nächsten 18 Monaten ein Elektro-Motorrad auf den Markt zu bringen.

Dabei ist das keine Neuentwicklung, denn bereits im Jahr 2014 enthüllte Harley seinen "LiveWire" genannten ersten Prototypen eines E-Zweirads. Der Konzern veranstaltete erste Kundentests mit dem Fahrzeug, das auf eine Reichweite von rund 80 Kilometern kam und den Sprint von 0 auf 100 km/h in vier Sekunden schaffte.

Details für die künftige Elektro-Harley gab Levatich nicht bekannt - doch man darf annehmen, dass die Leistungsdaten der Serienversion wohl besser ausfallen werden als jene des Prototypen, mutmaßt das Manager Magazin.

Denn aktuelle Top-Elektromotorräder der Konkurrenz fahren deutlich schneller und weiter als der LiveWire-Prototyp. Beispielsweise schaffen die Spitzenmodelle des auf Elektro-Zweiräder spezialisierten Hersteller Zero Motorcycles bis zu 160 Kilometer mit einer Akkuladung. Das Elektro-Bike Johammer J1 kommt gar - je nach Fahrweise - mit vollem Akku bis zu 200 Kilometer weit.

E-Schwalbe: Ein Kultroller wird elektrisch

UB E-Schwalbe E-Roller 01
UB E-Schwalbe E-Roller 01 UB E-Schwalbe E-Roller 02 UB E-Schwalbe E-Roller 03 UB E-Schwalbe E-Roller 04 8 Bilder

Mehr als Pedelecs: 10 kuriose E-Fahrzeuge

UB X2City BMW Tretroller Elektroroller
UB X2City BMW Tretroller Elektroroller UB E-roller BMW Concept Link UB SmaCircle S1 E-Bike UB E-Surfboard Waterwolf 10 Bilder
Zur Startseite
Szene Szene So sehen Farbenblinde die Trikots der Tour de France Aufmerksamkeit für Farbenblinde

Millionen Deutsche nehmen die Welt wegen ihrer Farbsehschwäche anders wahr.

Mehr zum Thema E-Roller Elektroroller
UB Trinity Elektroroller E-Roller Uranus R
Szene
UB E-Schwalbe E-Roller
Szene
UB Ujet Electric Scooter E-Roller Elektroroller
Szene
UB Motoparilla
Neuheiten