Teil des
UB ZF e.go Mover E-Minibus ZF Friedrichshafen

E-Minibus fährt autonom

Die Post nutzt immer mehr elektrische Streetscooter für Auslieferungen. Doch hier muss ein Fahrer am Steuer sitzen. ZF Friedrichshafen hat jetzt einen Minibus vorgestellt, der ohne menschlichen Steuermann auskommt.

Autozulieferer ZF will einen autonom fahrenden E-Minibus in Serie produzieren. Dafür haben sich die Friedrichshafener den Mitgründer der Streetscooter GmbH, den Aachener Professor Günther Schuh, an Bord geholt.

Serienfertigung ab 2019 geplant

„Wir werden 2018 eine erste Testflotte haben“, zitiert die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" Torsten Gollewski, Geschäftsführer der ZF Ventures GmbH, über die der Autozulieferer sich in zukunftsträchtigen Technologie-Feldern engagiert. Ein Jahr später soll das Shuttle-Fahrzeug in Serie gehen, möglichst schon mit Straßenzulassung, heißt es.

Einen ersten Prototyp hat das Gemeinschaftsunternehmen Ego-Moove auf dem Campus der RWTH Aachen vorgestellt. Ingenieure, Fertigungs- und Vertriebsexperten seien schon an der Arbeit, um einen zügigen Markteintritt zu ermöglichen, so Schuh
Eingesetzt werden könnten die Roboter-Shuttles im Lieferverkehr, aber auch im Personenverkehr. Je nach Verwendung soll der E-Minibus dann „People Mover“ oder „Cargo Mover“ heißen.

Werkstatt-Tipp: Elektro-Troubleshooting

ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-01-benjamin-hahn (jpg)
Benjamin Hahn 1/8 Elektro-Troubleshooting - Schritt 1 Kein Schub mehr? Will der Motor nicht, wie er soll? Keine Sorge, meist sind keine gravierenden Defekte, sondern eher kleine Probleme die Ursache. Die sind zwar auch ärgerlich, lassen sich aber häufig schnell und einfach beheben. Beliebtestes Beispiel: der verrutschte Speichenmagnet. Der lässt sich aber im Handumdrehen wieder richtig einstellen.
ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-01-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-02-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-03-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-04-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-05-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-06-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-07-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-elektro-troubleshooting-08-benjamin-hahn (jpg)

Werkstatt-Tipp: Sattelposition einstellen

ub-2017-werkstatt-tipps-sattelposition-01-benjamin-hahn (jpg)
Benjamin Hahn 1/6 Sattelposition einstellen - Schritt 1 Egal ob mit oder ohne Motorunterstützung: Radfahren ist und bleibt eine sitzende Betätigung. Damit Sie viele schöne Stunden im Sattel verbringen können, muss er auch richtig eingestellt sein. Und das sowohl in der Höhe als auch horizontal und in der Neigung. Die passende Sitzhöhe für Ihr neues Rad können Sie einfach an Ihrem alten Rad ausrichten.
ub-2017-werkstatt-tipps-sattelposition-01-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-sattelposition-02-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-sattelposition-03-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-sattelposition-04-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-sattelposition-05-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-sattelposition-06-benjamin-hahn Teaser

Werkstatt-Tipp: Cockpit einstellen

ub-2017-werkstatt-tipps-cockpit-01-benjamin-hahn (jpg)
Benjamin Hahn 1/6 Cockpit einstellen - Schritt 1 Das richtig eingestellte Cockpit, also Lenker mit Griffen, Brems- und Schalthebeln, ist wichtig und sicherheitsrelevant. Nur wer sein Rad gut an die körperlichen Eigenschaften anpasst, sitzt bequem und hat die Bremshebel jederzeit voll im Griff. Um die Hebel auszurichten, lösen Sie die Innensechskantschrauben an Schalt- und Bremshebeln.
ub-2017-werkstatt-tipps-cockpit-01-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-cockpit-02-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-cockpit-03-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-cockpit-04-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-cockpit-05-benjamin-hahn (jpg) ub-2017-werkstatt-tipps-cockpit-06-benjamin-hahn (jpg)
Zur Startseite
Szene Szene Seefeld: 4 Touren zum Download E-Bike-Region Seefeld: 4 Top-Touren zum Download

Der Tiroler Top-Spot Seefeld setzt voll aufs Thema E-Bike.

Mehr zum Thema Top-Tipps für Ihre E-Bike-Werkstatt
UB Video Mehr Reichweite im Winter: 7 Tipps für E-Biker
Pflege
UB_pdf_akku_171207-0003-ab-17-12-7-akku-01 (jpg)
Pflege
UB ElektroBIKE-Test 2017 Kompakt-E-Bike Teaser Bild
Beratung
UB Continental E-Bike-Motor Teaser
Szene