UB E-Bike-Test 2016 Christian Lampe

Der ACE versichert auch E-Bikes

Der Allgemeine Autoclub Europa versichert seit Anfang 2018 auch E-Bikes, Pedelecs und Fahrräder gegen Pannen und Unfälle.

Der Allgemeine Autoclub Europa (ACE) versichert ab sofort auch E-Bikes, Pedelecs und Fahrräder gegen Pannen und Unfälle. Damit gehe man auf die veränderten Mobilitätsbedürfnisse in Europa ein, teilt der ACE mit. Der ACE kooperiert bei dem Service mit dem Versicherer Roland Assistance GmbH.

Pannenhilfe rund um die Uhr

Enthalten ist der Fahrradschutzbrief im Tarif ACE Comfort. Er sieht für Deutschland, Europa und die Mittelmeeranrainerstaaten eine Pannenhilfe rund um die Uhr vor. Bereits ab einer Entfernung von zehn Kilometern vom Wohnort haben ACE-Mitglieder, die mit E-Bike, Pedelec oder Fahrrad unterwegs sind, Anspruch auf Bergung, Weiter- oder Rücktransport sowie Werkstattvermittlung.

Ziel sei es, sämtliche Fahrzeuge der Familie abzusichern, egal welche und wie viele es sind. Gerade die winterliche Jahreszeit stelle an den Betrieb von E-Bikes und Pedelecs erhöhte Anforderungen, was auch eine besondere Aufmerksamkeit für die Pflege der Fahrzeuge erforderlich mache.

Die spannendsten E-Bike-Neuheiten

Das sind die E-Bike-Neuheiten für 2019: Alle E-Bike-Neuheiten 2019

UB Ruff Cycles Lil'Buddy 2
UB Ruff Cycles Lil'Buddy 2 MB Propain Ekano 2019 UB Cowboy E-Bike Seite UB Thok MIG-HT SUV-E-Bike E-MTB 106 Bilder

E-Rennräder im Überblick: Wir zeigen die neuen Modelle: E-Rennräder im Überblick

Cannondale Supersix NEO E-Rennrad 2020
Cannondale Supersix NEO E-Rennrad 2020 Specialized S-Works Turbo Creo SL Wilier Cento10 BMC Alpenchallenge AMP Road 35 Bilder
Mehr zum Thema Pedelecs / E-Bikes
Bergamont E-Horizon FS Elite
Neuheiten
Ducati MIG-RR
Neuheiten
Bosch Smartphone Hub
Neuheiten
ELEKTROBIKE Ausgabe 2019-2
Szene