Teil des
UB Übersicht Nachrüstsatz Hinterradnabenmotor BIFIS teaser kopie BIFS
EM-E-Bike-Diamant-Juna+-2016-Neuheit-44 (jpg)
UB-Diavelo-Zeitgeist-Beta-zeitgeist-profile-1 (jpg)
UB Leaos MPF 6 S-Pedelec 2016 weiß
UB-BH-Bikes-Easy-Motion-Rebel_Lynx_1 (jpg)
UB-Ampler-Ampler-Hawk-Men's (jpg) 72 Bilder

Fahrrad zum Pedelec/E-Bike umbauen: Nachrüst-Kits im Überblick

Pedelec nachrüsten – so geht's

Sie wünschen sich Unterstützung durch einen Elektromotor, wollen aber nicht die hohen Preise für ein neues Pedelec oder E-Bike zahlen? Dann sollten Sie darüber nachdenken, den Pedelec-Antrieb an Ihrem Fahrrad nachzurüsten, denn Nachrüstsätze lassen sich im Prinzip in jedes Fahrrad integrieren. ElektroBIKE gibt einen Überblick über die verfügbaren Nachrüst-Kits und erklärt, worauf Sie achten müssen.

Potenzielle Umrüster sollten das Nachrüst-Kit ihrer Wahl unbedingt vorab probefahren, um zu testen, wie es sich fährt und bedienen lässt. Auch Gerhard Brenner, Inhaber der Radwerkstatt „Rad und Tat Brenner“ (www.rad-brenner.de) stellt als Spezialist für Pedelecs/E-Bikes solche Muster zum Test zur Verfügung. Immerhin 95% der Kunden der Korber Werkstatt wollen im Frühjahr Ihr Fahrrad zum Pedelec umrüsten.

Kompletten Artikel kaufen
UB E-Bike-Test 2016
Jetzt kaufen: E-Bike-Test 2016 - 55 Pedelecs im Test
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 53 Seiten)
2,99 €
Jetzt kaufen

Generell empfiehlt Brenner, den Umbau von einem zertifizierten Fachmann erledigen zu lassen, da der korrekte und sichere Umbau von Spezialwerkzeugen abhänge. Nur so sei gewährleistet, dass das Rad am Ende auch der StVZO entspricht.

ElektroBIKE stellt auf den folgenden Seiten die wichtigsten Pedelec-Nachrüstsysteme vor.

Sie interessieren sich für E-Bikes und Pedelecs? Das könnte Sie auch interessieren:

E-Mountainbike, Kompakt-Pedelec, Lastenrad und Motoren: das sind die E-Bike-Trends 2014

UB-Cube-Elite-Hybrid-HPC-Slt-29-Komplettrad-2015 (JPG)
Benjamin Linsner 1/16 Trend E-Mountainbike: Carbon Das E-Mountainbike Cube Elite Hybrid HPC SLT 29 ist dank Carbonrahmen und hochwertiger Ausstattung ein richtiges Leichtgewicht. Nur 16,9 Kilogramm soll das Komplettrad inklusive Bosch-Performance-Antrieb wiegen. Für das E-Mountainbike Elite Hybrid HPC SLT 29 hat Cube einen Eurobike Award in Gold erhalten. Weitere Informationen zu diesem E-Bike-Trend: Hier gibt es alle Infos und weitere Bilder zum Cube Elite Hybrid HPC SLT 29 : https://www.elektrobike-online.com/news/e-bikes-und-pedelecs/cube-elite-hybrid-hpc-slt-29-leichtes-e-bike-mtb-aus-carbon-gewinnt-eurobike-award.1233556.410636.htm. Hier geht es direkt zum Artikel E-Bike-Trend E-Mountainbike 2015 : https://www.elektrobike-online.com/know-how/pedelec-und-fahrrad-wissen/trend-1-e-mountainbikes-grosse-nachfrage-nach-sportlichen-pedelecs.1260030.410636.htm. Große Fotostrecke: alle Gewinner des Eurobike Award 2014 : https://www.elektrobike-online.com/news/e-bikes-und-pedelecs/eurobike-award-2014-alle-ausgezeichneten-raeder-und-parts-im-ueberblick.1221172.410636.htm. Mehr zum Thema E-Mountainbikes: Wie cool sind E-Fatbikes wirklich? : https://www.elektrobike-online.com/news/e-bikes-und-pedelecs/faszination-e-fatbike-2015-fette-raeder-mit-motor.1260564.410636.htm 18 Kilo Carbon-E-MTB Simplon Sengo : https://www.elektrobike-online.com/news/e-bikes-und-pedelecs/e-mountainbike-aus-carbon-simplon-sengo-275.1252949.410636.htm Bergamont Contrail: 29er E-Mountainbike in drei Modellvarianten : https://www.elektrobike-online.com/news/e-bikes-und-pedelecs/bergamont-contrail-c-29er-e-mountainbike-in-drei-modellvarianten.1234274.410636.htm E-MTBs von Flyer: Uproc 3, Uproc 6 und Goroc : https://www.elektrobike-online.com/news/e-bikes-und-pedelecs/e-mountainbikes-flyer-uproc3-uproc6-goroc-urban-e-bikes-flogo-ts-serie.1224020.410636.htm Thema E-Mountainbike: alle Neuigkeiten zu Offroad-Pedelecs im Überblick : https://www.elektrobike-online.com/themen/e-mountainbike.1197796.410636.htm Sie interessieren sich für die E-Bike-Trends 2015? Dann gefällt Ihnen sicher auch die Übersicht der E-Bike-Neuheiten 2015. : https://www.elektrobike-online.com/news/e-bikes-und-pedelecs/e-bike-neuheiten-2015-alle-wichtigen-e-bikes-pedelecs-auf-einen-blick.1202848.410636.htm
UB-Cube-Elite-Hybrid-HPC-Slt-29-Komplettrad-2015 (JPG) MB M1 Spitzing 2015 Eurobike 2014image003 (jpg) EB-Rotwild-RC1-RQ1-Pedelec-Mountainbike (jpg) EB-Klaxon-Nelson-E-Fatbike-2015 (jpg) ub-ktm-e-bike-neuheiten-ktm-macina-freeze-fahrbild (jpg) UB-Eego-Noahk-Kompakt-E-Bike-2015 (JPG) UB-Stail-RF5-Sport-Komapkt-E-Bike-2015-Komplett ub-e-bike-neuheiten-2015-tern-elink-2 (jpg) UB-Riese-und-Mueller-Load_4 (jpg) UB-EB-E-Bike-Test-1-2014-Radkutsche-Musketier (jpg) UB-Lastenrad-E-Bike-2014-IeeA_eCargoCruiser_Einsatz_L (2) (jpg) ub-bosch-neuheiten-2015_Performance Line-CX (jpg) EB-Shimano-Steps-Antrieb-Gruppe-7 (jpg) UB-Yamaha-SDC-Antrieb-montiert-2015 UB-Zehus-Bike-Plus-Antrieb-Motor-mit-Bedienelement-2015 UB-Kalkhoff-Impulse-2-0-Motor-Freisteller (jpg)

Serice: E-Bike kaufen - das müssen Sie wissen!

EM-E-MTB-Kaufberatung-Titelbild (jpg)
Beratung

Gruber-/Vivax-Assist – Pedelec-Antrieb im Sattelrohr

//Update: Seit 2011 heißt der E-Bike-/Pedelec-Antrieb, der sich unsichtbar in der Sattelstütze versteckt, nicht mehr Gruber, sondern Vivax-assist.

Die Marke stellt mittlerweile auch eigene Räder her. ElektroBIKE online zeigt Ihnen weiter unten in einer Fotostrecke beispielhaft die E-Bikes Vivax Veloce (E-Rennrad) und das E-MTB Vivax Alpha.

UB Übersicht Nachrüst-Kits 2 Gruber Assist Bestandteile
Gruber Assist
UB Übersicht Nachrüst-Kits Gruber Assist
Gruber Assist
Der Gruber Assist Antrieb ist im Sattelrohr eingebaut.

Gruber bezeichnet schon den psychologischen Effekt eines Elektromotors als leistungsfördernd. Ob allein oder in einer Gruppe: Das Ergebnis sei mit integriertem Antrieb fast immer besser. Die 200 Watt Leistung des Gruber Assist können laut Gruber zu einer Leistungssteigerung um 100% führen. Gruber bietet zwei Akku-Varianten an: einen 4,5 Ah starken Akku für bis zu 45 Minuten maximaler Pedelec-Unterstützung und einen 6,5 Ah starken Akku für bis zu 70 Minuten Rückenwind.

Ein Gruber Assist ist nicht von vornherein so eingestellt, dass er bei 25 km/h abschaltet wie es die StVO bei Pedelecs vorschreibt. Dies lässt sich jedoch nachholen.

Voraussetzungen für den Einbau des Gruber Assist

  • Ihr künftiges Pedelec sollte über einen Alu- oder Stahlrahmen verfügen (Carbon ist ausgeschlossen).
  • Da der Motor von oben nach unten eingebaut wird und das Gewinde im Tretlager greift, muss das Sattelrohr gerade und durchgehend sein.
  • Das Sattelrohr sollte möglichst zentriert auf dem Tretlager stehen (nicht nach vorne oder hinten versetzt).
  • Das Sattelrohr sollte über einen Innendurchmesser von 31,6 oder 30,9 mm verfügen.
  • Sie brauchen das Shimano-Tretkurbelset Hollowtech II mit einer Achslänge von 120 mm.

Superleichte E-Bikes von Vivax! E-Rennrad Vivax Veloce und E-MTB Vivax Alpha

RB-Vivax-Veloce-Gross (JPG)
Vivax Assist 1/12 Das E-Bike Vivax Veloce (E-Rennrad) Auf den ersten Blick sieht man dem E-Bike Vivax Veloce nicht an, dass es nicht nur von Muskelkraft angetrieben wird. Nur die Satteltasche des E-Rennrads ist etwas größer als im Normalfall.
RB-Vivax-Veloce-Gross (JPG) RB-Vivax-Veloce-Motor (JPG) RB-Vivax-Veloce-Satteltasche (JPG) RB-Vivax-Veloce-Schaltung (JPG) EB-Vivax-Alpha-Gross (JPG) EB-Vivax-Alpha-Detail (JPG) EB-Vivax-Alpha-Gabel (JPG) EB-Vivax-Alpha-Schaltung (JPG) EB-Vivax-Alpha-Satteltasche (JPG) RB-Vivax-Veloce-zerlegt (JPG) RB-Vivax-Veloce-Motor-Einbau (JPG) RB-Vivax-Veloce-Akku (JPG)

Die Bestandteile

  • Ein- und Aus-Schalter
  • Steuerungselektronik in einer Satteltasche.
  • Der 22 cm lange Hilfsantrieb ist mit der Tretkurbel über ein Tretlagergetriebe ständig drehfest verbunden. Ein Freilauf ermöglicht das normale Biken bei ausgeschaltetem Motor. Bei aktiviertem Antrieb muss der Fahrer mittreten.
  • Motor: 200 Watt starke Antriebseinheit mit Freilauf. Den optimalen Leistungsoutput erreicht der Gruber Assist ab 60 Pedalumdrehungen. Der Fahrer wird bis 90 Pedalumdrehungen unterstützt. Der Motor liefert seine Leistung abhängig vom der des Fahrers: Je kräftiger der Fahrer in die Pedale tritt, desto weniger Kraft schießt der Motor zu – und umgekehrt.
  • Akku: Lithium-Ionen-Mangan Akku (4,5 Ah / 30 V oder 6,75 Ah / 30 V)
  • Preis: ab 1.899 Euro

Pedelec-Motor vorne, mittig oder hinten? Hier finden Sie mehr Informationen zu den Vor- und Nachteilen der drei Positionen

Große Diskussion: Hatte Rennrad-Profi Fabian Cancellara einen Vivax-Assist verbaut? Dieses Video zeigt die Szene aus der Flandern-Rundfahrt 2010.

Onlineshops bei ElektroBIKE: E-Bikes, Pedelecs, Fahrräder und Zubehör direkt kaufen

Die spannendsten E-Bike-Neuheiten