ub-e-bike-pedelec-ktm-e-bike-e-race-panasonic-3 (jpg) KTM

E-Bike-Neuheiten 2013: Neuer Bosch-Akku, neue Motoren und mehr

Leichter, weiter, besser: Das sind die E-Bike-Neuheiten 2013 in der Übersicht

Bosch bringt einen größeren Akku, Panasonic einen neuen Hinterradnabenmotor, Kalkhoff setzt ebenfalls auf ein neues Aggregat fürs Hinterrad – den Xion-Antrieb. Was das Modelljahr sonst alles bringen wird, lesen hier.

Was bringt das E-Bike-Jahr 2013? Wie sehen die Trends auf dem E-Bike-Markt aus? Was kommt Neues? Es brodelt in der Gerüchteküche, die ersten E-Bike-Neuheiten sind aber auch schon jetzt bekannt. Auf den beiden großen Radmessen Bike Ispo (16. – 19. August 2012) und Eurobike (29. August – 1. September 2012) werden die Hersteller wieder zahlreiche News präsentieren. Die Spannung steigt. Denn in diesem Jahr soll die Innovationsdichte wieder extrem hoch sein. ElektroBIKE online hat für Sie die wichtigsten Neuheiten hier zusammengestellt.

Weltneuheit 2013: Hinterradmotor von Panasonic in KTM-E-Bikes

ub-ktm-panasonic-hinterradnabe-antrieb-neu-2013-motor1 (jpg)
Björn Gerteis
E-Bike Pedelec neuer Panasonic Antrieb Hinterradnabe KTM

Erste Top-Neuheit 2013 bekannt: Zusammen mit Panasonic hat KTM einen neuen Heckantrieb für E-Bikes und Pedelecs entwickelt. ElektroBIKE konnte den Antrieb bereits testen.

Hier finden Sie ausführliche Informationen

Neuer Bosch-Akku für E-Bikes mit 400 Wattstunden

UB E-.Bike Endeavour BS 10 Standbild Kalkhoff
Kalkhoff
S-Pedelec E-Bike Kalkhoff Endeavour BS10 Bosch 400 Wattstunden

Bosch bringt für die E-Bike-Saison 2013 einen 400 Wattstunden-Akku. Möglich, dass auch noch eine weitere Variante folgen wird.

Unter anderem wird die Batterie in Kalkhoffs neuem S-Pedelec Endeavour BS10 verbaut sein.

Ebenfalls neu: Das neue Bosch-Display versorgt den Fahrer nicht nur über alle wichtigen Informationen, sondern verfügt auch über einen USB-Anschluss.

Weitere Informationen finden Sie hier

Kalkhoff bringt neuen Hinterradnabenmotor Xion für E-Bikes

UB Kalkhoff neuer Hinterradnabenantrieb Xion Pro Connect X27
Kalkhoff
E-Bike Pedelec Hinterradnabenmotor Xion Alber Pro Connect 27

Kalkhoff geht 2013 im Antriebsbereich neue Wege. Nach dem großen Erfolg des Impulse-Antriebs folgt eine weitere Eigenentwicklung: der Hinterradnabenmotor „Xion“. Dieser ist unter anderem im neuen E-Bike Pro Connect X27 verbaut.

Der 250-Watt-Xion-Motor soll sich durch eine sportliche Fahrweise auszeichnen. Gesteuert wird das neue Antriebssystem über ein ergonomisch-geformtes TFT-Display, das sich bei allen Wetterverhältnissen sehr gut ablesen lassen soll. Die Bedienung soll intuitiv sein.

Weitere Informationen zum E-Bike-Antrieb Xion finden Sie hier

Neuheit 2013: Neuer Mittelmotor von TranzX und Winora

UB neuer Mittelmotor von TranzX und Winora Neuheiten 2013
Winora
E-Bike pedelec neuer Mittelmotor von TranzX und Winora Neuheiten 2013

Zur Eurobike präsentiert die Winora Group einen neuen Mittelmotor. Dieser wurde zusammen mit TranzX entwickelt. Zum Einsatz soll der komfortable Center-Motor in den Modellen Winora F1, Winora F2 und Winora F3.

Weitere Informationen finden Sie hier

Zur Startseite
Beratung Beratung Der Bikefitting-Anbieter Radlabor weitet sein Angebot auf gesundheitsbewusste Freizeitradler aus. Schmerzfrei Fahrrad fahren mit dem Radlabor Bikefitter Radlabor setzt E-Biker richtig aufs Rad

Bisher setzte der Bikefitting-Anbieter „Radlabor“ (Freiburg, Frankfurt,...

Mehr zum Thema E-Bike-Neuheiten 2013
UB-Ruff-Cycles-Ruffian-Black-Angle-Front.jpg
Szene
EB-Stoeckli-e-t-urban-bike (JPG)
Neuheiten
ub_e-bike_pedelec_Winora_ town_exp_evo_swrot (jpg)
Neuheiten
UB-Scott-H9-Danny-Schneider-E-Bike-Pedelec-Chopper- (JPG)
Szene