Eurobikes AWARD Gewinner Produkte Eurobike Messe

AirWinder Le Formidable

AirWinder Le Formidable – Fahrradreifen pumpt sich selbst auf

Perfekter Druck zu jeder Zeit? Wie funktioniert der AirWinder Fahrradreifen, der sich selbst aufpumpt?

Herkömmliche Fahrradreifen verlieren beim Fahren Luft, auch wenn sie völlig unbeschädigt sind. In Folge sind die Fahrer mit zu niedrigem Luftdruck unterwegs. Die AirWinder Le Formidable sollen dieses Problem lösen, indem sie sich während der Fahrt selbst aufpumpen.

So funktioniert's: Zwischen dem Fahrradschlauch und dem Mantel des AirWinder Le Formidable ist ein schmaler Pumpschlauch integriert. Dieser Pumpschlauch bildet den Pumpmechanismus und läuft rund um den gesamten Schlauch. Das Gewicht des Fahrrads drückt stetig auf den Pumpmechanismus und komprimiert ihn. Wenn das Fahrrad in Bewegung versetzt wird, wird die Luft durch den Pumpschlauch in den inneren Fahrradschlauch gedrückt. Hinter dem Druckpunkt kehrt der Pumpschlauch in seine ursprüngliche Form zurück und erzeugt einen Unterdruck, der Luft für den nächsten Zyklus durch den Ventilschaft zieht. Dadurch wird der Reifendruck der AirWinder Reifen kontinuierlich angepasst. Bei einer Distanz von 1,6 km kann der Reifendruck um 1 bar erhöht werden.

Der Schlauch des AirWinder Reifens verfügt über ein spezielles Drucksteuerventil. Mit ihm kann der Fahrer seinen gewünschten Reifendruck einstellen. Das Ventil verhindert das Eindringen weiterer Luft, wenn der eingestellte Reifendruck erreicht ist. So soll gewährleistet werden, dass der Reifen immer den richtigen Luftdruck hat.

Die Wahrscheinlichkeit eines platten Reifens ist beim Le Formidable minimiert. Auf Grund der AirWinder-Technologie, die den Reifendruck durchgehend auf dem richtigen Niveau hält, werden Quetschfalten vermieden. Sie entstehen, wenn der Druck im Reifen zu niedrig ist. Dann klemmt der Schlauch zwischen Felge und Reifen, wodurch kleine Löcher entstehen können. Auch gegen Durchschnitte von scharfen Gegenständen soll der Le Formidable durch sein Robustheit geschützt sein.

Die AirWinder Le Formidable sind 16 Zoll groß und in den Reifenbreiten 40, 47, und 50 mm erhältlich. Sie sind für City-, Touring- und E-Bikes geeignet.

Bei der Eurobike 2019 hat der AirWinder Le Formidable einen Gold Award erhalten. Das Jury-Statement: „Viel zu viele Räder werden mit zu geringem Luftdruck gefahren. Dieses Produkt verbessert die Sicherheit und schützt die Biker. Auch solche, die vergessen haben, den Luftdruck zu prüfen.“

Equipment Equipment Helite B’Safe Smarte Airbag-Weste für Radfahrer

Der französische Airbag-Spezialist Helite präsentiert auf der Eurobike die...

Mehr zum Thema Reifen
UB Schwalbe Eddy Current E-MTB-Reifen Bild
Neuheiten
MB 0611 Werkstatt Reifen  Bild  2 pannen108b_100pc (jpg)
Archiv