Victoria: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Victoria. Zum Beispiel S-Pedelecs, Pedelecs / E-Bikes. Außerdem können Sie jedes Victoria-Produkt kommentieren.
Kauftipp S-Pedelec Victoria E-Spezial 10.7
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

Test: Victoria E-Spezial 10.7

mit Fotostrecke - Ein ordentliches S-Pedelec mit reichlich Motorpower, guter Ausdauer und einer sehr aufrechten Sitzposition liefert Victoria mit dem Victoria E-Spezial 10.7 zum kleinen Preis. Dafür gibt es den Kauftipp.

ElektroBIKE Das Magazin E-Bike Test 2016 Victoria eHolland 7.5
Foto: Victoria

Test: Victoria e-Holland 7.5

Gleichermaßen unaufregend und unaufgeregt zeigt das Victoria e-Holland 7.5, worauf es bei einem Tiefeinsteiger ankommt – hoher Komfort und ein souveränes, harmonisches Fahrerlebnis.

E-Bike-Test 2016 City-/Lifestyle-E-Bikes Victoria eRetro 76
Foto: Victoria

Test: Victoria eRetro 7.6

So schick wie früher präsentiert sich das Victoria eRetro 7.6 – der Name ist Programm. Mit ordentlichem Komfort und sanftem Schub passt es gut zur gemütlichen Tour durch die Stadt.

E-Bike-Test 2015 Victoria E-Manufaktur
Foto: Det Göckeritz

Test: Victoria e-Manufaktur 9.8

Einen ungemein ausgeglichenen Charakter legt das top ausgestattete Victoria e-Manufaktur 9.8 an den Tag. Dazu gibt’s einen starken Motor und guten Komfort. Viel besser kann ein Tiefeinsteiger nicht sein.

Victoria E-Trekking 7.7
Foto: ExtraEnergy e.V.

Victoria E-Trekking 7.7

Mehr als solide schlägt sich das Victoria E-Trekking 7.7 im Test. Und das allein schon durch sein ausgeglichenes und stabiles Handling. Mit bequemer Sitzposition und gutem Komfort verwöhnt es den Fahrer.

Victoria e-Manufaktur 9.8
Foto: ExtraEnergy e.V.

Victoria e-Manufaktur 9.8

Ist das auch wirklich ein E-Bike? Akku und Motor sind so schön und dezent in den Rahmen integriert, Victorias e-Manufaktur 9.8 könnte fast als normales Fahrrad durchgehen.

St. Vincent
Foto: Extra Energy

Victoria St. Vincent

mit Fotostrecke - Das E-Bike/Pedelec Victoria St. Vincent kostet 1999 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittelmotor von TranzX und einen Akku mit einer Kapazität von 394 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Victoria St. Vincent.

Casario
Foto: Victoria

Casario

Das E-Bike/Pedelec Victoria Casario kostet 1999 Euro. Es hat einen 250 Watt Heck-Motor von Ansmann und einen Akku mit einer Kapazität von 324 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Victoria Casario.

Cremona
Foto: Victoria

Cremona

Das E-Bike/Pedelec Victoria Cremona kostet 1899 Euro. Es hat einen 250 Watt Front-Motor von TranzX und einen Akku mit einer Kapazität von 396 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Victoria Cremona.

Grenoble
Foto: Victoria

Grenoble

Das E-Bike/Pedelec Victoria Grenoble kostet 1999 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Victoria Grenoble.

Kopenhagen
Foto: Victoria

Kopenhagen

Das E-Bike/Pedelec Victoria Kopenhagen kostet 1599 Euro. Es hat einen 250 Watt Front-Motor von Panterra und einen Akku mit einer Kapazität von 275 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Victoria Kopenhagen.

Monaco
Foto: Victoria

Monaco

Das E-Bike/Pedelec Victoria Monaco kostet 2999 Euro. Es hat einen 350 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Victoria Monaco.

Schönau
Foto: Victoria

Schönau

Das E-Bike/Pedelec Victoria Schönau kostet 1999 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von TranzX und einen Akku mit einer Kapazität von 396 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Victoria Schönau.

Foto: Benjamin Hahn

Tour-Pedelec: Victoria Toulouse

mit Fotostrecke - Insgesamt gibt sich das Toulouse als treuer, aber unaufregender Tourenbegleiter mit einer Portion Gelände-Genen.

Tour-Pedelec im Test: Victoria Valencia

mit Fotostrecke - Das Valencia gefällt durch sicheres Handling und den guten Motor – speziell beim Einsatz der unterstützenden Boost-Funktion. Vor allem für die Stadt ein gutes E-Bike.

E-Bike/Pedelec
Foto: Benjamin Hahn

Test: Victoria Le Mans

mit Fotostrecke - Das Victoria Le Mans begeistert im Test mit stimmiger Ausstattung, bärenstarkem Motor und exzellenter Montage. Ein echtes Highlight unter den Pedelecs – und das zu einem vergleichsweise fairen Preis.

E-Bikes/Pedelecs
Foto: Benamin Hahn

Test: Victoria Nu Vinci

mit Fotostrecke - Das Victoria Nu Vinci glänzt im Test vor allem mit seiner hervorragenden Getriebenabe – Fahrwerk, Elektronik und Bremsen des Pedelecs überzeugen weniger. Der relativ niedrige Preis hilft, darüber hinwegzusehen.

Victoria Eagle
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

Test: Victoria Eagle

mit Fotostrecke - Das schicke Eagle ist ein gelungenes City-Pedelec mit feinen Detaillösungen. Ein Mittel- oder Heckmotor würde das E-Bike allerdings spürbar aufwerten. Das hat unser Test gezeigt.

Pedelec Victoria Hockenheim
Foto: Hersteller

Produktdaten zum Victoria Hockenheim

Hier finden Sie ausführliche Produktdaten zum Pedelec Victoria Hockenheim, einem Pedelec mit einem Motor von Panasonic (Tretlager, 300 Watt) und einer Shimano XT Kettenschaltung.

Pedelec Victoria Toulouse
Foto: Hersteller

Produktdaten zum Victoria Toulouse

Hier finden Sie ausführliche Produktdaten zum Pedelec VictoriaToulouse, einem Pedelec mit einem Motor von Panasonic (Tretlager, 250 W) und einer Shimano Deore XT Kettenschaltung.