Kalkhoff: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Kalkhoff. Zum Beispiel S-Pedelecs, Pedelecs / E-Bikes. Außerdem können Sie jedes Kalkhoff-Produkt kommentieren.
ElektroBIKE Tour Kalkhoff Integrale I 10
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

Test: Kalkhoff Integrale I 10

mit Fotostrecke - Ordentlich Strecke machen lässt es sich mit dem Kalkhoff Integrale I 10 dank hoher Reichweite, einer entspannten Sitzposition und sehr gutem Komfort. Nur am Berg schwächelt der Motor etwas.

ElektroBIKE City-Lifestyle Kalkhoff Durban G8
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

Test: Kalkhoff Durban G8

mit Fotostrecke - Viel günstiger als das Kalkhoff Durban G8 ist ein E-Bike mit sehr guter Qualität wohl nicht zu haben. Der Motor schlägt sich achtsam, Komfort bietet das Low-Budget-E-Bike aber kaum.

ElektroBIKE Tiefeinsteiger Kalkhoff Select S8 DI2
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

Test: Kalkhoff Select S8 DI2

mit Fotostrecke - Das ideale Gefährt für unbeschwerten E-Bike-Genuss stellt Kalkhoff mit dem Kalkhoff Select S8 DI2. Motor, Akku und Schaltung bilden eine starke, perfekt abgestimmte und ausdauernde Einheit.

ElektroBIKE Das Magazin Ausgabe 2016 S-Pedelecs Kalkhoff Integrale S11
Foto: Kalkhoff

Test: Kalkhof Integrale S11

Anspruchsvolles Design mit markanter Note und perfekter Integration bietet das Kalkhof Integrale S11. Das technisch ausgereifte Rad fährt sich in jeder Hinsicht harmonisch und gutmütig.

E-Bike Kalkhoff Sahel Kompakt E-Bike-Test 2015
Foto: Det Göckeritz

Test: Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R

Als kleiner Dauerläufer entpuppt sich das Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R, kein Akku im Testfeld hielt länger durch. Die Reichweite erkauft sich das wendige Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R aber mit dem zurückhaltenden Motor.

E-Bike-Test 2015 Kalkhoff Tasman Classic Impulse 8R
Foto: Benjamin Hahn

Test: Kalkhoff Tasman Classic Impulse 8R

Der läuft, und läuft ... Wer den Akku des Kalkhoff Tasman Classic Impulse 8R in die Knie zwingen will, muss sich anstrengen. Dafür schiebt das in klassischer Optik gehaltene Kalkhoff Tasman Classic Impulse 8R seinen Fahrer eher sachte an.

E-Bike-Test Kalkhoff Endeavour Impulse S11 Premium
Foto: Benjamin Hahn

Test: Kalkhoff Endeavour Impulse S11

Richtig weit trägt das Kalkhoff Endeavour Impulse S11 seinen Fahrer, zumindest für ein schnelles S-Pedelec. Dabei wirkt das Kalkhoff Endeavour Impulse S11 stets sicher und souverän, der Antrieb schiebt aber vergleichsweise sachte an.

Kalkhoff Agattu Impulse 8R HS im Test
Foto: ExtraEnergy e.V.

Kalkhoff Agattu Impulse 8R HS

Viel komfortabler kann Rad fahren nicht sein. Das Kalkhoff Agattu Impulse 8R HS kombiniert eine entspannte, aufrechte Sitzposition mit guter Dämpfung und ergonomischen Teilen.

Kalkhoff Tasman Classic Impulse 8R
Foto: ExtraEnergy e.V.

Kalkhoff Tasman Classic Impulse 8R

Nicht nur der giftgrüne Anstrich macht das Tasman zum Hingucker. Der Namenszusatz "Classic" verweist auch auf die gediegene Ausstattung im Retro-Stil. Passend dazu fährt sich das Rad eher gemütlich, aber jederzeit angenehm, für gute Dämpfung sorgen dabei die breiten Reifen.

Kalkhoff Endeavour Impulse S11
Foto: ExtraEnergy e.V.

Kalkhoff Endeavour Impulse S11

Relativ leicht und relativ günstig – Kalkhoff verleiht dem Endeavour Impulse S11 zwei nicht unbedingt S-Pedelec-typische Eigenschaften und sichert sich damit den Gruppensieg.

Endeavour BS10
Foto: Extra Energy

Kalkhoff Endeavour BS10

mit Fotostrecke - Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Endeavour BS10 kostet 3199 Euro. Es hat einen 350 Watt Mittelmotor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Endeavour BS10.

Impulse Premium i8R
Foto: Extra Energy

Sparta Impulse Premium i8R

mit Fotostrecke - Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Impulse Premium i8R kostet 2699 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittelmotor von Impulse und einen Akku mit einer Kapazität von 612 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Impulse Premium i8R.

Tasman City i7 Roller
Foto: Kalkhoff

Tasman City i7 Roller

Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Tasman City i7 Roller kostet 2099 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Impulse und einen Akku mit einer Kapazität von 396 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Tasman City i7 Roller.

Sahel i8 Light
Foto: Kalkhoff

Sahel i8 Light

Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Sahel i8 Light kostet 2799 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Impulse und einen Akku mit einer Kapazität von 418 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Sahel i8 Light.

Groove F8
Foto: Kalkhoff

Groove F8

Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Groove F8 kostet 1299 Euro. Es hat einen 250 Watt Front-Motor von Groove und einen Akku mit einer Kapazität von 324 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Groove F8.

 E-Bike/Pedelec Kalkhoff Sahel i8
Foto: Hersteller

Sahel i8R

Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Sahel i8R kostet 2399 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Impulse und einen Akku mit einer Kapazität von 540 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Sahel i8R.

Impulse i8R HS
Foto: Kalkhoff

Impulse i8R HS

Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Impulse i8R HS kostet 2499 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Impulse und einen Akku mit einer Kapazität von 612 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Impulse i8R HS.

Tasman City i8
Foto: Kalkhoff

Tasman City i8

Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Tasman City i8 kostet 2199 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Impulse und einen Akku mit einer Kapazität von 396 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Tasman City i8.

Impulse XXL i8R
Foto: Kalkhoff

Impulse XXL i8R

Das E-Bike/Pedelec Kalkhoff Impulse XXL i8R kostet 2699 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Impulse und einen Akku mit einer Kapazität von 612 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Kalkhoff Impulse XXL i8R.