Bergamont: Tests und Infos

Hier finden Sie Informationen und Tests zu Produkten der Marke Bergamont. Zum Beispiel Fixies/Singlespeed-Bikes, Pedelecs / E-Bikes. Außerdem können Sie jedes Bergamont-Produkt kommentieren.
ElektroBIKE Das Magazin E-Bike Test 2016 Bergamont E-Ville C N380 Harmony 500
Foto: Bergamont

Test: Bergamont E-Ville C N380 Harmony 500

Für einen Tiefeinsteiger gibt sich das Bergamont E-Ville C N380 Harmony 500 sehr sportlich. Der Komfort bleibt dabei etwas auf der Strecke. Für den stolzen Preis gibt es eine Topausstattung und erstklassige Verarbeitung.

ElektroBIKE E-Bike-Test 2016 E-Mountainbike ElektroBIKE E-Bike-Test 2016 E-Mountainbike Bergamont E-Line Trailster C 80 500
Foto: Bergamont

Test: Bergamont E-Line Trailster C 8.0 500

Als ausgewogener Spaßgarant für Trail und Tour bewirbt sich das Bergamont E-Line Trailster C 8.0 500 um den Testsieg – und räumt ihn mit starkem Motor, top Fahrwerk und tollem Handling auch gleich ab.

E-Bike-Test 2015 Bergamont E-Ville
Foto: Benjamin Hahn

Test: Bergamont E-Ville

Ziemlich zügig rennt das Bergamont E-Ville durch die Stadt – und fühlt sich dabei auch durchaus sportlich an. Der starke Mittelmotor überzeugt und passt zum Charakter des Bergamont E-Ville.

E-Bike-Test 2015 Bergamont Contrail C MGN
Foto: Benjamin Hahn

Test: Bergamont Contrail C MGN

Jeden Cent wert. Das laufruhige, edel ausgestattete Bergamont Contrail C MGN macht mit seinem starken Motor richtig Spaß. Speziell bergauf begeistern die 29-Zoll-Räder mit ihren griffigen Reifen.

Bergamont E-Line C-XT Lady
Foto: ExtraEnergy e.V.

Ansmann FT11 Easy

Ob in der Stadt, auf freiem Feld oder am Berg, das C-XT überzeugt in jeder Situation. Maßgeblich trägt dazu der spritzig-souveräne Motor bei, auf den jederzeit Verlass ist.

Bergamont E-Line Metric C-9.4
Foto: ExtraEnergy e.V.

Bergamont E-Line Metric C-9.4

Das leichteste Rad im Test prescht dank kräftigem Motor im Sauseschritt über Stock und Stein. Dabei liegt das hanseatische E-Mountainbike gut in der Hand. Auf seinen 27,5-Zoll-Laufrädern wirkt es wendig und reagiert souverän auf Lenkbefehle.

E-Line C MGN
Foto: Bergamont

E-Line C MGN

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C MGN kostet 2999 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C MGN .

E-Line C-29 (MTB 29)
Foto: Bergamont

E-Line C-29 (MTB 29)

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-29 (MTB 29) kostet 2999 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 400 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-29 (MTB 29).

E-Line C-N360
Foto: Bergamont

E-Line C-N360

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N360 kostet 2499 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N360.

E-Line C-N360 Gates
Foto: Bergamont

E-Line C-N360 Gates

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N360 Gates kostet 2699 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N360 Gates.

E-Line C-N360 Harmony
Foto: Bergamont

E-Line C-N360 Harmony

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N360 Harmony kostet 2699 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N360 Harmony.

E-Line C-N8
Foto: Bergamont

E-Line C-N8

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N8 kostet 2299 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N8 .

E-Line C-N8 Summerville 28
Foto: Bergamont

E-Line C-N8 Summerville 28

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N8 Summerville 28 kostet 2499 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-N8 Summerville 28 .

E-Line C-XT
Foto: Bergamont

E-Line C-XT

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-XT kostet 2699 Euro. Es hat einen 250 Watt Mittel-Motor von Bosch und einen Akku mit einer Kapazität von 300 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line C-XT .

E-Line F-N7 Wave 28
Foto: Bergamont

E-Line F-N7 Wave 28

Das E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line F-N7 Wave 28 kostet 1499 Euro. Es hat einen 250 Watt Front-Motor von TranzX und einen Akku mit einer Kapazität von 317 Wattstunden. Hier finden Sie weitere Informationen zum E-Bike/Pedelec Bergamont E-Line F-N7 Wave 28 .

E-Bike Pedelec: Bergamont Vagonda N8
Foto: Bergamont

Test: Bergamont Vagonda N8

mit Fotostrecke - Bergamont präsentiert mit dem Vagonda ein erschwingliches Touren-Pedelec mit toller Ausstattung. Beim Antrieb muss der Kunde Kompromisse eingehen, wie unser Test zeigt.