Pedelecs / E-Bikes im Test

Testbericht: Trek Powerfly 8 FS Plus (Modelljahr 2017)


Zur Fotostrecke (6 Bilder)

ElektroBIKE E-MTB Tourenfully Trek Powerfly 8 FS Plus
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

 

ElektroBIKE E-MTB Tourenfully Trek Powerfly 8 FS Plus
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

 

ElektroBIKE E-MTB Tourenfully Trek Powerfly 8 FS Plus
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

 

ElektroBIKE E-MTB Tourenfully Trek Powerfly 8 FS Plus
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

 

ElektroBIKE E-MTB Tourenfully Trek Powerfly 8 FS Plus
Foto: Benjamin Hahn Fotografie
Trek setzt am Trek Powerfly 8 FS Plus auf Besonnenheit, was Motor und Laufruhe angeht. Zusammen mit der komfortablen Sitzposition ergibt sich das runde Bild eines gemütlichen E-Tourers.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • komfortable Sitzposition
  • hohe Laufruhe
  • sichere Plus-Reifen …

Was uns nicht gefällt

  • … die für Matsch mehr Profil benötigen
  • teuer

ElektroBIKE Logo Testurteil

ElektroBIKE Sehr gut 2016

Loading  

Trek baut mit dem Trek Powerfly 8 FS Plus ein ausgewogenes Tourenfully mit solider Ausstattung.

Das Fahrverhalten des Trek Powerfly 8 FS Plus ist unaufgeregt, der Charakter auf Laufruhe getrimmt. Die Plus-Reifen sorgen für Sicherheit und Komfort, könnten aber für Matsch grobstolliger sein. Der Antrieb unterstützt Bosch-typisch stark, ist für eine CX-Variante sehr harmonisch abgestimmt.

Die Ausstattung des Trek Powerfly 8 FS Plus kann sich sehen lassen.

Technische Daten des Test: Trek Powerfly 8 FS Plus

Preis: 4999 Euro
Preis Ersatz-Akku: 839 Euro
Gewicht: 23,00 kg
Gewicht Akku: 2,6 kg
Zul. Gesamtgewicht: 135 kg
Reichweite: 13-60 km
Motor: Bosch-Mittelmotor (PL CX), 250 W
Akku: 500 Wh Li-Ion (36 V/13,4 Ah)
Schaltung: 10-Gang-Kettenschaltung Shimano XT mit Daumenschalter
Bremse: hydraulische Scheibenbremsen Shimano BR-M 615, 200/180 mm
Ausstattung: Federgabel (130 mm), Dämpfer (130 mm), Vario-Sattelstütze, Plus-Reifen

**Reichweite und EBUK fließen in die Bewertung ein.


Fazit:

Trek setzt am Trek Powerfly 8 FS Plus auf Besonnenheit, was Motor und Laufruhe angeht. Zusammen mit der komfortablen Sitzposition ergibt sich das runde Bild eines gemütlichen E-Tourers.

Trek Powerfly 8 FS Plus (Modelljahr 2017) im Vergleichstest


Trek Powerfly 8 FS Plus (Modelljahr 2017) im Vergleich mit anderen Produkten

21.03.2017
Autor: Felix Krakow
© ElektroBIKE online