Pedelecs / E-Bikes im Test

Testbericht: Sinus DYO 9 (Modelljahr 2017)


Zur Fotostrecke (6 Bilder)

Tiefeinsteiger Sinus DYO 9 E-Bike-Testsieger 2017
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

 

Tiefeinsteiger Sinus DYO 9 E-Bike-Testsieger 2017
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

 

Tiefeinsteiger Sinus DYO 9 E-Bike-Testsieger 2018
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

 

Tiefeinsteiger Sinus DYO 9 E-Bike-Testsieger 2019
Foto: Benjamin Hahn Fotografie

 

Tiefeinsteiger Sinus DYO 9 E-Bike-Testsieger 2020
Foto: Benjamin Hahn Fotografie
Ausgewogener Motor, viel Ausdauer, hohe Laufruhe und vor allem der erstklassige Fahrkomfort bescheren dem Sinus DYO 9 den verdienten Testsieg bei den Tiefeinsteigern.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • starker Motor
  • hohe Reichweite
  • hoher Komfort durch Vollfederung

Was uns nicht gefällt

  • hoher Preis
  • hohes Gewicht

ElektroBIKE Logo Testurteil

ElektroBIKE Überragend 2016

Loading  

Bequemer wird es nicht: Dank der Federgabel und Luftfederung im Hinterbau gleicht das Sinus DYO 9 die Unebenheiten im E-Bike-Alltag locker aus.

Gepaart mit entspannter Sitzposition und ergonomischer Ausstattung sichert sich das Sinus DYO 9 die Komfort-Bestnote. Der Motor schiebt das laufruhige Sinus DYO 9 stark und gleichmäßig an, während der 500-Wh-Akku hohe Reichweiten erlaubt.

Mit dem gelungenen Paket holt sich das Sinus DYO 9 den Testsieg.

Technische Daten des Test: Sinus DYO 9

Preis: 3499 Euro
Preis Ersatz-Akku: 859 Euro
Gewicht: 26,6 kg
Gewicht Akku: 2,5 kg
Zul. Gesamtgewicht: 130 kg
Reichweite: 21-56 km
Motor: Bosch-Mittelmotor (AL), 250 Watt
Akku: 500 Wh Li-Ion (36 V/13,8 Ah)
Schaltung: 9-Gang-Kettenschaltung Shimano Deore mit Daumenschaltern
Bremse: hydraulische Scheibenbremsen Magura MT2 180/180 mm
Ausstattung: Vollfederung, Licht, Vario-Vorbau, Gepäckträger, Ergo-Griffe

**Reichweite und EBUK fließen in die Bewertung ein.


Fazit:

Ausgewogener Motor, viel Ausdauer, hohe Laufruhe und vor allem der erstklassige Fahrkomfort bescheren dem Sinus DYO 9 den verdienten Testsieg bei den Tiefeinsteigern.

Sinus DYO 9 (Modelljahr 2017) im Vergleichstest


Sinus DYO 9 (Modelljahr 2017) im Vergleich mit anderen Produkten

21.03.2017
Autor: Felix Krakow
© ElektroBIKE online