Pedelecs / E-Bikes im Test

Testbericht: Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R (Modelljahr 2015)

E-Bike Kalkhoff Sahel Kompakt E-Bike-Test 2015
Foto: Det Göckeritz
Als kleiner Dauerläufer entpuppt sich das Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R, kein Akku im Testfeld hielt länger durch. Die Reichweite erkauft sich das wendige Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R aber mit dem zurückhaltenden Motor.
Zu den getesteten Produkten

Was uns gefällt

  • enorme Reichweite
  • auf viele Fahrergrößen anpassbar

Was uns nicht gefällt

  • vergleichsweise geringe Unterstützung

ElektroBIKE Logo Testurteil

ElektroBIKE Sehr Gut 2015

Loading  

Ein richtig ordentliches Fahrrad liefert Kalkhoff mit dem kleinen Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R.

Auf seinen 20-Zoll-Rädern saust das Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R wendig, aber doch fahrstabil über die Straße. Für ordentlichen Komfort sorgen dabei die voluminösen Reifen und die gut in der Hand liegenden Griffe.

Mit seinem sehr leisen Motor spurtet das Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R stark los. Bei höherem Tempo schiebt der Antrieb eher zurückhaltend, aber immer harmonisch – und das auch über sehr lange Strecken.

Technische Daten des Test: Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R

Preis: 2699 Euro
Preis Ersatz-Akku: 799 Euro
Gewicht: 22,6 kg
Gewicht Akku: 3,0 kg
Zul. Gesamtgewicht: 135 kg
Reichweite: 45-102 km
Motor: Impulse-Mittelmotor 2.0, 250 Watt
Akku: 558 Wh Li-Ion (36 V/15 Ah)
Schaltung: 8-Gang-Nabenschaltung Shimano Nexus mit Drehgriff
Bremse: hydraulische Felgenbremsen Magura HS11
Ausstattung: Ergo-Griffe, Speedlifter, Hinterbauständer, Rücktritt

**Reichweite und EBUK fließen in die Bewertung ein.


Fazit:

Als kleiner Dauerläufer entpuppt sich das Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R, kein Akku im Testfeld hielt länger durch. Die Reichweite erkauft sich das wendige Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R aber mit dem zurückhaltenden Motor.

Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R (Modelljahr 2015) im Vergleichstest


Kalkhoff Sahel Impulse Compact 8R (Modelljahr 2015) im Vergleich mit anderen Produkten

22.07.2015
Autor: Felix Krakow
© ElektroBIKE online
Ausgabe /2015