Pedelecs / E-Bikes im Test

Testbericht: Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 (Modelljahr 2017)

Foto: Benjamin Hahn Fotografie Kauftipp Cube Reaction Hybrid HPA SL 500

Fotostrecke

Cube stellt mit dem Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 ein gelungenes Hardtail auf die 29er-Räder. Sitzposition und Geometrie sind ausgewogen und ideal für Genuss-Touren geeignet.
Zu den getesteten Produkten

Bewertung

Was uns gefällt

Was uns nicht gefällt

  • schwer zu öffnende Abdeckung der Akku-Ladebuchse

Testurteil

ElektroBIKE Sehr gut 2016
Loading  

Der schick integrierte Akku macht das Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 zum Hingucker. Mit seinem starken Bosch-Motor fräst es zudem den meisten E-MTBs davon. Trailbiker wird die gelungene Mischung aus Laufruhe und Wendigkeit gefallen.

Ein Bergabwunder ist das Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 aber nicht. Dafür ist die Geometrie zu klassisch.

Für Genuss-Touren mit kleinen Abstechern auf Trails ist das Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 perfekt. Die Sitzposition ist komfortabel, die Reichweite gut. Der Kauftipp!

Technische Daten des Test: Cube Reaction Hybrid HPA SL 500

Preis: 2799 Euro
Preis Ersatz-Akku: 859 Euro
Gewicht: 21,6 kg
Gewicht Akku: 2,6 kg
Zul. Gesamtgewicht: 115 kg
Reichweite: 13-63 km
Motor: Bosch-Mittelmotor (PL CX), 250 W
Akku: 500 Wh Li-Ion (36 V/13,4 Ah)
Schaltung: 11-Gang-Kettenschaltung Shimano XT mit Daumenschalter
Bremse: hydraulische Scheibenbremsen Shimano BR-M615, 180/180 mm
Ausstattung: Federgabel (100 mm), Bosch-Purion- Display

**Reichweite und EBUK fließen in die Bewertung ein.

Fazit

Cube stellt mit dem Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 ein gelungenes Hardtail auf die 29er-Räder. Sitzposition und Geometrie sind ausgewogen und ideal für Genuss-Touren geeignet.

Cube Reaction Hybrid HPA SL 500 (Modelljahr 2017) im Vergleich mit anderen Produkten

21.03.2017
Autor: Felix Krakow
© ElektroBIKE online