Papst Franziskus fährt ein Smart E-Bike

Besuch im Vatikan: Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, übergab im Juli 2013 an Papst Franziskus den Schlüssel für das neue Papamobil - und ein Smart E-Bike.

 

E-Bike Papst Franziskus Pedelec Smart E-Bike
Foto: Daimler Daimler-Boss Dieter Zetsche erklärt Papst Franziskus die Vorteile des Smart E-Bikes.

Jetzt hat Papst Franziskus nicht nur ein Dienstwagen, sein Papamobil, sondern als erster Papst auch ein Dienstfahrrad.

Daimler-Boss Dieter Zetsche übergab dem Papst bei einer Privataudienz im Vatikan die Schlüssel für das neue Papamobil - eine Mercedes M-Klasse. Mit dabei hatte er auch ein Smart E-Bike, das er dem Heiligen Vater auch gleich erklärte.

Als Kardinal, so heißt es, soll Franziskus öfter mit dem Bus und auch einem normalen Fahrrad unterwegs gewesen sein.

Unklar ist allerdings, ob Papst Franziskus das E-Bike auch nutzen wird.

Weitere Informationen zum Smart E-Bike

Wenn Sie weitere Informationen zum neuen Dienstfahrrad von Papst Franziskus suchen, haben wir für Sie weiter untern einige Fotostrecken zu dem Modell gelistet.

Unter anderem erfahren Sie auch, wie sich das Smart E-Bike in einem Fahrtest bewährt hat.

Fotostrecke: Stars on E-Bikes: Diese Promis fahren E-Bike/Pedelec

16 Bilder
E-Bike Papst Franziskus Pedelec Smart E-Bike Foto: Daimler
William Shatner Captain Kirk E-Bike Pedego Foto: www.pedegoelectricbikes.com
E-Bike Pedelec Marcel Reif Foto: ZEG

Das Smart E-Bike

Fotostrecke: Smart-E-Bike: 1. Praxistest bei ElektroBIKE online

12 Bilder
Smart-E-Bike Praxis-Test Berlin Foto: Smart/Walter Tillmann
Smart-E-Bike Praxis-Test Berlin Foto: Smart/Walter Tillmann
Smart-E-Bike Praxis-Test Berlin Foto: Smart/Walter Tillmann