Live dabei: Mit dem E-Bike um Australien - die Vortragsreise - Infos, Fotos, Video!

Einmal um ganz Australien. 16.000 Kilometer. Mit dem E-Bike. Da erlebt man einiges und bringt jede Menge Eindrücke mit. In Wort und Bild präsentiert Maximilian Semsch seine Reise ab November. Hier die Termine und Infos.

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Video: What a Trip/Maximilian Semsch

Fotostrecke: Faszinierende Fotos: Maximilian Semsch - mit dem E-Bike um Australien

48 Bilder
Foto: What a Trip/Maximilian Semsch
What a trip - Maximilian Semsch umrundet Australien Foto: Maximilian Semsch
What a trip - Maximilian Semsch umrundet Australien Foto: Maximilian Semsch

 

Foto: What a Trip/Maximilian Semsch Maximilian am Start- und Zielort seiner E-Bike-Reise in Sydney.

Der Münchner Reisefotograf und Filmemacher Maximilian Semsch erkundete von Januar bis Juli 2012 Australien mit einem E-Bike (ElektroBIKE berichtete). Der fünfte Kontinent am anderen Ende der Welt ist bekannt für seine raue Natur, extreme klimatische Bedingungen und seine unendliche, menschenleere Weite, kurz Outback genannt. Die Erlebnisse präsnetiert Semsch in einem spannenden Vortrag. Über E-Biken am anderne Ende der Welt, die Geheimnisse Australiens und natürlich über die ganz persönlichen Erlebnisse. Weiter unten haben wir für Sie die Termine der Vortragsreihe zusammengefasst.

Das E-Bike-Abenteuer im Überblick:

16.000 Kilometer führten ihn auf dem National Highway No. 1 rund um Australien, von Sydney nach Sydney, durch mehrere Zeit- und Klimazonen - auf dem E-Bike.

Die Route im Überblick: Vorbei an Melbourne folgte Maximilian der wunderschönen Great Ocean Road nach Adelaide, durch einsame Wüstenregionen nach Perth, weiter nach Darwin, dem nördlichsten Punkt der Reise. Anschließend ging es durch die Nationalparks von Northern Territory weiter nach Queensland, die Ostküste entlang nach Brisbane und schließlich entlang der Gold Coast zurück nach Sydney.

Die besonderen Herausforderungen: In Australien, das flächenmäßig so groß ist wie Europa, leben gerade einmal 20 Millionen Einwohner, die meisten davon in Metropolen. So wurde die Reise durch eine teilweise menschenleere Gegend zu einer besonderen Herausforderung. Bei Temperaturen von weit mehr als 40 Grad und konstanter Gegenwind auf über 7000 km machten die Reise selbst auf einem E-Bike zur Herausforderung und Mensch und Technik mussten an ihre Grenzen gehen.

Abenteuer E-Bike: Diese Reise war die bisher längste E-Bike-Reise, die je unternommen wurde – und die erste wirkliche Testfahrt unter Extrembedingungen. Denn neben der Begegnung mit fremden Menschen und Kulturen wollte Maximilian vor allem eines wissen: Ist die E-Bike Technik im Alltag angekommen?

Die Erlebnisse seiner neuen Reise werden Anfang 2013 auf DVD und Blue Ray erscheinen: Die neunteilige Serie „What a Trip – Around OZ“ wird über die Fortbewegung per Elektromobilität und die beeindruckenden Abenteuer in Down Under berichten.

Weitere faszinierende E-Bike-Bilder auf ElektroBIKE online