Heiße Gerüchte und alle Fakten: Die E-Bike-Top-Neuheiten 2013? Neuer Panasonic-Antrieb, „größerer“ Bosch-Akku und mehr


Zur Fotostrecke (27 Bilder)

E-Bike Pedelec Neuheiten Modelle Motoren Akkus Bosch
Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE | www.eurobike-show.de

 

E-Bike Pedelec Neuheiten 2013 Kalkhoff Xion Bosch Impulse Connect
Foto: Kalkhoff

 

E-Bike-Pedelec Varta Skycell Greendonkey
Foto: Greendonkey

 

Kalkhoff Impulse Ergo Nuvinci Harmony Sasion 2013
Foto: Kalkhoff

 

Neu für 2013:das Kreidler Vitality Dice 29 mit Bosch-Antrieb
Foto: Kreidler
Bald lüftet sich der Vorhang: Die E-Bike-Hersteller präsentieren ihre Top-Neuheiten spätestens zur Messe. Schon jetzt gibt es einige heiße Gerüchte. Von neuen Akkus, revolutionären Antrieben, neuen Modellen und mehr.

 

S-Pedelec E-Bike Kalkhoff Endeavour BS10 Bosch 400 Wattstunden
Foto: Kalkhoff Neuheit 2013: S-Pedelec Kalkhoff Endeavour BS10, überarbeiteter Bosch-Antrieb und 400 Wattstunden-Akku.

Was bringt das E-Bike-Jahr 2013? Wie sehen die Trends auf dem E-Bike-Markt aus? Was kommt Neues? Es brodelt in der Gerüchteküche. Auf den beiden großen Radmessen Bike Ispo (16. – 19. August 2012) und Eurobike (29. August – 1. September 2012 | UPDATE: Die besten Bilder der Eurobike 2012 sehen Sie hier auf ElektroBIKE online) werden die Hersteller wieder zahlreiche News präsentieren. Die Spannung steigt. Denn in diesem Jahr soll die Innovationsdichte wieder extrem hoch sein.

1. Neuer Akku von Bosch?
Schon jetzt wird in der Szene kräftig spekuliert. Von Bosch erwartet man einen größeren, leistungsstärkeren Akku. Mit 288 Wattstunden waren die Zellen bislang vor allem für das S-Pedelec-System (Unterstützung bis 45 km/h) zu klein dimensioniert.

Update 11. Juli 2012: Ein neuer Bosch-Akku für E-Bikes kommt auf jeden Fall: 400 Wattstunden soll die neue E-Bike-Batterie leisten können. Verbaut ist der neue Bosch-Akku unter anderem im neuen Kalkhoff S-Pedelec Endeavour BS10.

2. Zeigt Bosch einen neuen Antrieb?
Immer wieder hört man, dass Bosch auch an einem neuen Antrieb arbeitet. Nachdem Bosch bereits einen Motor für normale und schnelle Pedelecs am Markt hat, könnte es sich vielleicht um eine noch stärkere Variante handeln. Bleibt abzuwarten, ob und in welcher Entwicklungsstufe auf den Messen etwas zu sehen sein wird.

Update 28. September 2012: Einen neuen Motor präsentierte Bosch auf der Eurobike 2012 noch nicht, dafür aber die neue Bedieneinheit Intuvia. Größer, besser zu lesen, mit Fernbedienung - das sind einige der neuen Features des E-Bike-Computers. Wichtigste Änderung: Die Unterstützungsstufen wurden im Vergleich zum Vorgängermodell von 12 auf 4 reduziert.

Das Gerücht eines neuen Bosch-Antriebs hat sich aber auch auf der Messe gehalten. So hörte man immer wieder, dass Bosch im kommenden Jahr eine neue Version seines jetzigen Mittelmotors präsentieren wird. Es wäre die E-Bike-Neuheit 2014. Spekuliert wird, dass vor allem die Abmessungen des neuen Bosch-Motors kleiner werden sollen und damit auch hier dem allgemeinen Trend der Systemintegration gefolgt wird.

Update 27. Juli 2013: ElektroBIKE hatte die Spekulationen kurz nach der Eurobike-Messe 2012 öffentlich gemacht, jetzt ist es amtlich: Bosch zeigt auf der Eurobike 2013 die zweite Generation des E-Bike-Antriebs. Wie sieht das E-Bike-System Bosch 2014 aus? In der folgenden Fotostrecke finden Sie die neue Bosch Performance Line und die neue Bosch Active Line im Detail.

Fotostrecke: Bosch E-Bike-Antrieb: Performance Line und Active Line

38 Bilder
Foto: Björn Gerteis
Foto: Björn Gerteis
Foto: Björn Gerteis

3. Neuentwicklung von Panasonic?

Gerüchten zufolge soll es von Panasonic auf den Messen einen brandneuen Antrieb zu sehen geben. Der Schritt wäre logisch, denn Bosch schickt sich an, bereits nach zwei Jahren die Marktführerschaft bei den Antriebsherstellern im E-Bike-Bereich zu übernehmen.

Update 4. Juli 2012: Jetzt ist es offiziell. Panasonic kommt 2013 mit einem brandneuen Hinterradnabenmotor für E-Bikes. Gemeinsam mit KTM haben die Japaner einen E-Bikeantrieb fürs Hinterrad entwickelt. Alle Informationen über das neue System finden Sie hier auf ElektroBIKE online. Bislang gibt es nur Mittelmotoren für E-Bikes und Pedelecs von Panasonic. Nach dem erfolgreichen Start von Bosch ins E-Bike-Geschäft musste Panasonic reagieren und greift mit dem neuen Antrieb BionX, Hersteller von Hinterradnabenmotoren, an.

Fotostrecke: Weltneuheit 2013: Hinterradantrieb von Panasonic - exklusiv mit KTM

16 Bilder
E-Bike Pedelec neuer Panasonic Antrieb Hinterradnabe KTM Foto: Björn Gerteis
E-Bike Pedelec neuer Panasonic Antrieb Hinterradnabe KTM Foto: Björn Gerteis
E-Bike Pedelec neuer Panasonic Antrieb Hinterradnabe KTM Foto: Björn Gerteis

4. Weitere Neuheiten im Antriebssektor?

Insider gehen davon aus, dass sich vor allem im Antriebsbereich in diesem Jahr einiges tun wird. Im vergangenen Jahr zeigte Brose-SEW einen Mittelmotorkonzept als Prototyp. Gut möglich, dass in diesem Jahr die Serienversion präsentiert werden kann. Ebenfalls erwartet: eine fahrbare Version des Nexxtdrive-Antriebs für E-Bikes – Motor , Getriebe und Sensoren, alles in einer kompakten Einheit.

Update 23. Juli 2012: Auch Elektronik-/Hausgeräte-Riese AEG steigt in den E-Bike-Bereich ein. Auf der Eurobike 2012 stellt AEG einen Heck- und Mittelmotor für E-Bikes vor. E-Bikes und Pedelecs mit dem AEG-System soll es 2013 auf dem Markt geben.

Update 12. Juli 2012: Die nächste E-Bike-Neuheit ist raus! Auch Kalkhoff und Raleigh setzen auf einen neuen, in Deutschland mit der Firma Alber entwickelten Hinterradnabenmotor für E-Bikes. Der Name des neuen E-Bike-Motors: Xion. Wir haben hier die wichtigsten Informationen zu dem neuen Antrieb zusammengestellt.

Update 11. Juli 2012: Neuheiten von Winora und TranzX. In enger abstimmung bringen die beiden Unternehmen ein neues E-Bike-Mittelmotoresystem für 2013 auf den Markt. Der leistungsstarke Motor soll in den Modellen Winora F1, F2 und F3 zum Einsatz kommen. Weitere Informationen über diese E-Bike-Neuheit 2013 lesen Sie hier auf ElektroBIKE online.

Update 10. Juli 2012: Der schwedische Hersteller Höganäs AB wird auf der Eurobike-Messe in Friedrichshafen zum ersten Mal seinen Antrieb für E-Bikes und Pedelcs präsentieren. Bei dem neuen System handelt es sich um einen Hinterradnabenmotor. Zu dem System gehören auch eine separate Motorsteuerungseinheit und ein eigenes, übersichtliches Bedienelement. Weitere Informationen und Bilder zu dem neuen Höganäs-electric-drive-system finden Sie hier auf ElektroBIKE online.

E-Bikes für alle: viele neue Modelle erwartet

Kein Geheimnis: Neben den Neuerungen im technischen Beriech werden die Messen wieder eine Vielzahl von neuen Modellen zeigen. Ein Trend aus 2012 wird sich auch im Jahr 2013 fortsetzen: E-Bikes werden jünger, moderner, optisch attraktiver. Gerade der E-Mountainbikebereich wird weiter wachsen. Was ist zum Beispiel von Haibike 2013 zu erwarten? Der Marktführer plant, seine Modellpalette noch breiter aufzustellen, auch nachdem viele Haibike-Modelle 2012 schnell ausverkauft waren. Viele andere Radhersteller sind davor, in das E-MTB-Segment einzusteigen.

Update 23. Juli 2012: Haibike weitet sein E-Mountainbike-Programm 2013 weiter aus. Unter anderm mit dem Damen-E-Bike Haibike Xduro Life (Lady) und dem S-Pedelec Haibike Xduro Trekking S.

E-Bike-Neuheiten 2013: Raleigh, Kalkhoff, Kreidler

Kalkhoff und Raleigh haben bereits ihre überarbeitete Modell-Palette 2013 präsentiert. Hier sehen Sie die gesamten E-Bike-Neuheiten der beiden Hersteller in Wort und Bild. UPDATE | Einen Gesamtüberblick über die E-Bike-Neuheiten 2013 finden Sie hier auf ElektroBIKE online!

Autohersteller zeigen ihre E-Bikes

Smart präsentierte auf der Eurobike 2011 sein E-Bike (Bilder des 1. Tests finden Sie hier). 2012 zogen Audi und Opel nach, zeigen auf den beiden Radmessen ebenfalls ihreE-Bikestudien "Wörthersee" und das Opel RAD E.

Die Trends 2013 - bald wird der Vorhang endgültig gelüftet. Alle Informationen, Fotos und Hintergründe erfahren Sie aktuell und kompetent immer auf ElektroBIKE online. UPDATE | Hier finden Sie die E-Bike- und Pedelec-Trends 2013 in Wort und Bild auf ElektroBIKE online!

Blick zurück: Das waren die E-Bike-Trends und -Highlights 2012

Fotostrecke: Trends und Highlights 2012: Das erwartet die E-Bike-Fans

28 Bilder
E-Bike Pedelec MTB Cycletech MIT E-Jalopy Copenhagen Wheel Greenwheel Foto: MTB Cycletech
E-Bike Pedelec Klapppedelec Victoria Snap it Foto: Victoria
German Answer Commuterbike Studie Foto: Mario Steinheil

Der Autor Björn Gerteis auf Google+.

26.06.2012
© ElektroBIKE online