E-Bike-Abenteuer "What a trip": Der Start in Sidney! Erste Fotos aus Australien + Videotagebuch

Maximilian Semsch ist unterwegs. Auf seinem E-Bike hat er am 1.1.2012 sein Abenteuer in Sidney am Opernhaus gestartet. Wir zeigen Ihnen die ersten Bilder dieses ganz speziellen Roadtrips.

Fotostrecke: Mit dem E-Bike rund um Australien - der Start in Sidney

6 Bilder
E-Bike Pedelec What a trip Maximilian Semsch Haibike Australien Foto: What a Trip/Maximilian Semsch
E-Bike Pedelec What a trip Maximilian Semsch Haibike Australien Foto: What a Trip/Maximilian Semsch
E-Bike Pedelec What a trip Maximilian Semsch Haibike Australien Foto: What a Trip/Maximilian Semsch

Maximilian Semsch ist gestartet. Wie die ersten Tage seiner Australien-Umrundung auf dem E-Bike liefen, kommentierte der Abenteurer auch auf seiner Facebook-Seite.

Hier einige Einträge, die ein gutes Bild der Lage in "Down Under" zeichnen:

1.Januar 2012, morgens: "Wer hatte eigentlich die grandiose Idee am 01.01 nach Sylvester eine Reise zu starten? 3 Stunden Schlaf es hat gefühlte 35 Grad und ich bin noch nicht mal am Opera House. Das kann was werden...."

1. Januar 2012, abends: "Wow erster tag geschafft, total erledigt bis kurz vor Wollongong gekommen, waren ein paar sehr schöne Streckenabschnitte dabei. Morgen werde ich auf jeden Fall deutlich früher losfahren und heute deutlich früher schlafen gehen. In diesem Sinne, Gute Nacht!"

2.Januar 2012: "Tag 2 geschafft. Etwas früher auf der Straße gewesen, aber wohl nicht früh genug. Nach Anlaufschwierigkeiten kommt der Sommer hier langsam auf Betriebstemperatur. Ohne Kondition ziemlich anstrengende Geschichte. Ziel für morgen vor 8 Uhr auf der Straße zu sein. Kurz vor 11 hier, Zeit fürs Zelt..."

9. Januar 2012: "Heute einen Tag Pause eingelegt, Bilderbuch-Strände gibt es ja hier genug. Morgen geht es wieder ab aufs Rad, noch ca. 4 Tage bis Melbourne. Da treffe ich meinen alten Freund Ray der dann auf dem zweiten Rad bis Perth mitfahren wird. Gerade geht der Vollmond über unseren Zelten auf, traumhaft...."

Hier geht's zum Videotagebuch von Maximilian Semsch



Im Schnitt ist Semsch übrigens um die 100 Kilometer am Tag gefahren. Sportlich, sportlich - bei den klimatischen Bedingungen in Australien. Die Kontinentumrundung wird nicht nur eine Herausforderung für das E-Bike, sondern auch für Maximilian Semsch.

Weitere Informationen zum E-Bike-Projekt "What a trip"

Wenn Sie an noch mehr Bildern von Maximilian Semsch interessiert sind oder genau nachlesen wollen, was Semsch im kommenden halben Jahr erwartet, finden Sie hier alle Fotostrecken und Artikel zu dem E-Bike-Abenteurer.

Weitere schöne Reiseziele für E-Biker

Fotostrecke: Die schönsten Regionen für Ihren E-Bike-Urlaub

6 Bilder
E-Bike Pedelec Action Reise Lungau Touren Urlaub Ferien Foto: Copyright 2010 www.lungau.travel
E-Bike Pedelec Urlaub Ferien Touren Schwarzwald Bad Wildbad Foto: Touristik Bad Wildbad
E-Bike Pedelec Reise Urlaub Südtirol Vermietung Touren Foto: Daniel Geiger

Die E-Bike- und Pedelectrends des Jahres 2012

Fotostrecke: Trends und Highlights 2012: Das erwartet die E-Bike-Fans

28 Bilder
E-Bike Pedelec MTB Cycletech MIT E-Jalopy Copenhagen Wheel Greenwheel Foto: MTB Cycletech
E-Bike Pedelec Klapppedelec Victoria Snap it Foto: Victoria
German Answer Commuterbike Studie Foto: Mario Steinheil