Walleräng-E-Bikes ab sofort in Deutschland verfügbar

Foto: Wallerang E-Bike Wallerang M01

Fotostrecke

Der schwedische E-Bike-Anbieter Walleräng ist ab sofort mit einer eigenen Generalvertretung in Deutschland vertreten.

Nach zwei Auftritten auf der Radmesse Eurobike ist der schwedische E-Bike-Hersteller Walleräng hierzulande kein unbeschriebenes Blatt mehr. Allerdings gab es die Schweden-Bikes in Deutschland bislang noch nicht zu kaufen.

Nun ist Walleräng mit einer eigenen Generalvertretung in Deutschland vertreten. Die E-Bikes aus Schweden können damit laut Anbieter "praktisch über jeden Händler bezogen werden".

Das Walleräng ist in zwei Modellen zu haben: Als M.01 und als M.01x mit Federgabel. Hierzu stehen zwei Rahmenhöhen zur Verfügung.

Für die Damenversion gibt es das M.02 mit Niedereinstieg, wahlweise mit und ohne Federgabel.

Foto: Wallerang E-Bike Wallerang M01

Das Walleräng M.01 ist eines von zwei Modellen der Schweden.

Details zum Walleräng M.01 (Angaben laut Hersteller)

  • Antrieb: Shimano Steps SC-E6010
  • Akku: 418 Wh, 36 V, 11,6 Ah
  • Schaltung: Shimano Alfine Di2, 8 Gang
  • Bremse: Shimano Alfine hydraulische Scheibenbremse
25.01.2017
Autor: Redaktion ElektroBIKE
© ElektroBIKE online