Verkaufszahlen für E-Bikes steigen weiter

Foto: Bosch eBike Systems Verkaufszahlen E-Bike-Markt
Die Wachstumskurve für den E-Bike-Markt zeigt steil nach oben. Konkret rechnet der Zweirad-Industrie-Verband für 2015 mit über einer halben Million verkaufter E-Bikes.

Immer mehr Deutsche kaufen sich ein E-Bike, dieser Trend hat sich auch im vergangenen Jahr fortgesetzt. 520000 E-Bikes sollen 2015 aus den Läden und Shops gerollt sein, so die Einschätzung des ZIV. Damit liegen die Verkaufszahlen für E-Bikes zum ersten Mal über einer halben Million.

Die Aufwärtstendenz zeigt sich auch am Anteil der E-Bikes am gesamten Fahrradmarkt. So rechnen Experten damit, dass in naher Zukunft jedes dritte verkaufte Fahrrad in Europa ein E-Bike sein wird. Für Pedelecs nimmt eine neue Studie der Allianz bis 2023 eine Steigerung der weltweiten Verkaufszahlen um 27 Prozent an. Deutschland ist zwar der größte Markt für E-Bikes in Europa, kann mit dem führenden Absatzmarkt aber nicht ganz mithalten: Die meisten Räder mit E-Antrieb werden in China verkauft, 2014 ganze 32 Millionen.

Loading  

Alle E-Bike-Neuheiten 2018

Best of test 2015: Das sind die besten E-Bikes des Jahres

10.02.2016
Autor: Christiane Rauscher
© ElektroBIKE online