Trek 2014: Erstes E-Mountainbike Powerfly+ mit dem neuen Bosch-Motor 2014

Mit dem Trek Powerfly+ wagen die Amerikaner 2014 den Sprung in die E-Mountainbike-Szene. Das E-Bike wird es in drei Varianten geben, die sich in der Ausstattung unterscheiden. Alle drei Modelle setzen auf den neuen Bosch-Antrieb 2014. ElektroBIKE konnte auf einem Prototypen des Trek Powerfly+ 9 bereits ein kurze Test-Runde drehen.

Fotostrecke: Weltneuheit von Trek! E-Mountainbike Powerfly+ mit Bosch-Motor

14 Bilder
Trek 2014 E-Mountainbike E-Bike Powerfly+ 9 Foto: Björn Gerteis
Trek 2014 E-Mountainbike E-Bike Powerfly+ 9 Foto: Björn Gerteis
Trek 2014 E-Mountainbike E-Bike Powerfly+ 9 Foto: Björn Gerteis

Premiere: Mit dem Top-Modell Trek Powerfly+ 9 aus der ersten E-Mountainbike-Serie will Trek 2014 im E-MTB-Segment richtig angreifen.

Insgesamt bringt der amerikanische Hersteller drei Varianten des Powerfly+ heraus, die sich in der Ausstattung unterscheiden werden.

  • Einsteiger-Modell: Trek Powerfly+ 5, Preis: 2.499 Euro
  • Midrange-Modell: Trek Powerfly+ 7, Preis: 3.199 Euro
  • Top-Modell: Trek Powerfly+ 9 (mit Shimano XT-Schaltung, absenkbarer Reverb-Sattelstütze, Fox-Federgabel), Preis: 3.699 Euro

Alle drei Modelle werden mit dem Bosch-Motor 2014 ausgestattet sein.

ElektroBIKE konnte mit einem Prototypen des Top-Modells Powerfly+ 9 eine kurze Test-Runde drehen. Besonders gefallen hat die angenehme Sitzposition und der kraftvolle Bosch-Motor 2014 in der Performance-Line-Ausführung. Auch die 29er-Laufräder konnten mit guter Traktion und Laufeigenschaften gefallen.

Trek hat sein Powerfly+ als Allzweck-E-Bike konstruiert. Zum einen ist es ein waschechtes E-Mountainbike, das einem abseits der befestigten Straßen viel Freude bereiten kann, zum anderen kann man sich mit dem Powerfly+ auch sehr gut in der Stadt bewegen. Dafür sorgt die vielseitige Auslegung des E-Bikes.

So können zum Beispiel Beleuchtung (Kabel für die Montage bereits im Rahmen verlegt), Schutzbleche, Gepäckträger, Seitenständer und Trinkflaschenhalter leicht nachgerüstet werden - auch ein Kinderanhänger lässt sich mit dem Powerfly+ ziehen.

Fotostrecke: Bosch E-Bike-Antrieb: Performance Line und Active Line

38 Bilder
Foto: Björn Gerteis
Foto: Björn Gerteis
Foto: Björn Gerteis

Die Daten des Trek Powerfly+ 9 laute Hersteller

Motor: Bosch Performance Line, Mittelmotor, 250 Watt
Akku: Bosch Powerpack 400 Performance, 400 Wattstunden
Federgabel: Fox Evolution Series 32 Float, 100-mm-Federweg
Schalthebel: Shimano Deore XT, 10 Gänge, Kettenschaltung
Schaltwerk: Shimano Deore XT Shadow Plus
Bremsen: Hydraulische Shimano M615 Scheibenbremsen
Preis: 3.699 Euro

Fotostrecke: MTB-Pedelecs: Die wichtigsten E-Mountainbikes im Überblick

48 Bilder
Foto: Steppenwolf
Ebike Advanced Technologies E-Bikes Trekking-E-Bikes 2014 Foto: Ebike Advanced Technologies
Grace MXII E-Bike Pedelec Neuheiten 2014 Foto: Grace