So fährt sich das Smart-E-Bike: Technische Daten des Pedelecs laut Hersteller

Kaum ein anderes E-Bikes wurde mit so viel Spannung wie das Smart-E-Bike erwartet. Für das Frühjahr 2012 angekündigt, sollen ab Juni die ersten Modelle auf den Straßen unterwegs sein. Hier finden Sie die teschnischen Daten des E-Bikes laut Hersteller

Lesen Sie in diesem Artikel:


Fotostrecke: Smart-E-Bike: 1. Praxistest bei ElektroBIKE online

12 Bilder
Smart-E-Bike Praxis-Test Berlin Foto: Smart/Walter Tillmann
Smart-E-Bike Praxis-Test Berlin Foto: Smart/Walter Tillmann
Smart-E-Bike Praxis-Test Berlin Foto: Smart/Walter Tillmann

Antrieb
Motor: bürstenloser BionX Hinterradnaben-Elektromotor
Leistung: 250 W nominal
Max. Unterstützungsgeschwindigkeit: 25 km/h
Max. Drehmoment: 35 Nm
Schaltung: integrierte SRAM I-Motion 3 (3-Gang-Nabenschaltung)
Rekuperation: ja
Antriebs-/Generatorstufen: jeweils 4

Batterie (abnehmbar)
Typ: Lithium-Ionen
Kapazität: 423 Wh
Spannung: 48 V
Gewicht: 3,3 kg
Ladezeit: (0–100 %) ca. 5 Std. (20–80 %) ca. 3 Std.
Ladezyklen: 500 (bei 80 % Ladekapazität)
Reichweite: bis zu 100 km

Riemen
Typ: Gates Carbon-Zahnriemen 118 T
Riemenscheibe vorne: Gates CDC 50T
Riemenscheibe hinten: Gates CDC 22T

Rahmen: smart Design
Material: Aluminium
Größe: M

Gabel: smart Design
Material: Aluminium

Steuersatz: CaneCreek

Beleuchtung: Busch & Müller, smart Design
Beleuchtung vorne: LED-Technik mit Tagfahrlichtfunktion
Beleuchtung hinten: LED-Technik mit Tagfahrlichtfunktion

Bereifung:
Reifen (VR/HR): Continental EcoContact Plus, 26" x 1,75"
Speichen (VR/HR): smart Design

Bremsen:
Typ: Magura MT4, hydraulische Scheibenbremsen,
Ø 180 mm, mit Rekuperationsfunktion (vorn)

**Lenker: smart Design
Griffe: Ergon GP1
Lenkervorbau: smart Design

Pedale: Ergon PC2
Sattel: smart Design
Gewicht: 26,1 kg
Max. Zuladung: 114 kg (inkl. Gepäck)
Maße (B x L x H): 75,5 cm x 173,5 cm x 99 cm

Das Smart-E-Bike in der Brabus-Variante

E-Bikes von Autoherstellern

Der Autor Björn Gerteis auf Google+.


Inhaltsverzeichnis