Merida E-Bike-Neuheiten 2016 mit Shimano Steps


Zur Fotostrecke (17 Bilder)

Merida E-Bike-Neuheiten mit Shimano Steps 2016
Foto: Merida

 

Merida E-Bike-Neuheiten mit Shimano Steps 2016
Foto: Merida

 

Merida E-Bike-Neuheiten mit Shimano Steps 2016
Foto: Merida

 

Merida E-Bike-Neuheiten mit Shimano Steps 2016
Foto: Merida

 

Merida E-Bike-Neuheiten mit Shimano Steps 2016
Foto: Merida
Merida setzt bei den E-Bikes der Serien eSpresso und Big.Seven auch auf den Antrieb Shimano Steps. Erste Infos über die neuen Merida-E-Bikes und E-Mountainbikes für 2016 gibt es hier.

Kurz vor der Messe Eurobike 2015, gewährt Merida einen ersten Einblick in das kommende E-Bike-Sortiment.

Zur Saison 2016 setzt Merida bei den E-Bikes eSpresso und Big.Seven eLite auf den E-Bike-Antrieb Shimano Steps!

Hier gibt es alle Infos zum Shimano-Steps-Antrieb 2016.

Unter dem Namen Merida Big.Seven führt Merida 2016 drei E-Mountainbikes mit Shimano-Steps-Motor. Die E-Hardtails Big.Seven sind mit unterschiedlichen Schaltgruppen und Federgabeln bestückt.

Merida eSpresso: Touren-E-Bikes und Stadt-Pedelecs 2016

Die E-Bike-Modellreihe Merida eSpresso umfasst mehrere E-Bike-Modelle für Touren bzw. den Stadtverkehr. Genaue Ausstattungsdetails hat Merida zu den E-Bikes eSpresso noch nicht bekannt gegeben. Auf den Produktabbildungen lassen sich aber bereits folgende Ausstattungsmerkmale erkennen:

  • Einige E-Bikes besitzen eine Kettenschaltung, manche Modelle kommen mit Nabenschaltung
  • Die Akkus des Shimano-Steps-Antriebs sind bei allen E-Bikes am Unterrohr befestigt
  • Einige E-Bikes der eSpresso-Serie besitzen einen Gepäckträger
  • Die eSpresso-E-Bikes wird es, je nach Modellvariante, mit Diamantrahmen oder Trapezrahmen geben.

"Überragend" im ElektroBIKE-Test: das Merida eSpresso Sport 410 DX

Das E-Bike Merida eSpresso Sport 410 DX der Modellreihe 2015, sicherte sich im ElektroBIKE-Test ein "Überragend". Für das Modelljahr 2015 war das Merida-eSpresso-E-Bike mit einem Bosch-Performance-Line-Antrieb ausgestattet.

Hier finden Sie den Testbericht zum Merida eSpresso Sport 410 DX (Modelljahr 2015).

Shimano-Steps-Antrieb als Ergänzung zur bestehenden Bosch-Linie

Nach wie vor wird Merida auch E-Bikes mit Bosch-Antrieb anbieten. Die neue E-Bike-Linie mit Shimano-Steps-Antrieb soll als Ergänzung zum bestehenden Programm dienen.

E-Bike-Hersteller Merida erklärt die neue Partnerschaft mit Shimano folgendermaßen:
"Auch 2016 wird Merida weiterhin eSpresso-Pedelecs mit Antrieben von Bosch anbieten. Die neue eSpresso Linie mit Shimano Steps stellt eine Ergänzung dar und keinen Ersatz.

Unser Hauptgrund für die Entwicklung: Dank kurzer Lieferwege für die Antriebskomponenten von Japan (Shimano) zu unserer neunen Merida E-Bike Factory in Taiwan (Produktionsstart 2. Halbjahr 2015) können wir nun auch Pedelecs auf den dortigen Märkten anbieten.

Unsere Modelle mit Bosch waren und bleiben exklusiv auf wenige Europäische Länder beschränkt, da sie in Deutschland montiert werden. Wir nutzen nun die Möglichkeit, beide Linien parallel im Programm zu haben. So können unsere Kunden entscheiden, welches System mit welchen Features und Vorteilen für sie besser passt."

E-Bike-Rahmen: Hier sehen Sie die gängigsten Rahmenformen für Pedelecs:

Fotostrecke: Der richtige Rahmen für mein E-Bike

8 Bilder
Welche E-Bike-Typen gibt es? Foto: Kalkhoff
Welche E-Bike-Typen gibt es? Foto: Kalkhoff
Foto: Kalkhoff

Weitere E-Bike-Neuheiten für die Saison 2016:

Fotostrecke: E-Bike-Neuheiten 2016

72 Bilder
E-Bike Diamant Juna+ City-E-Bike Neuheit 2016 Foto: Diamant
S-Pedelec Diavelo Zeitgeist Beta X Foto: Diavelo
Leaos MPF 6 S-Pedelec 2016 Foto: Leaos
06.08.2015
Autor: Benjamin Linsner
© ElektroBIKE online