Kalkhoff E-Bike-Neuheiten 2015: Premium-Modelle mit Impulse-2.0-Antrieb und Gates-Zahnriemen

Maximaler Komfort, höchste Qualität - so möchte Kalkhoff in der neuen E-Bike-Saison 2015 weiter punkten. Dafür hat der deutsche E-Bike-Hersteller seinen Topmodellen in der Premium-Ausstattung neben der eigenen Impulse-2.0-Antriebstechnologie auch noch den Riemenantrieb von Gates spendiert. Alles für das Ziel des maximalen Fahrkomforts. ElektroBIKE hat sich die Kalkhoff E-Bike-Highlights 2015 genau angeschaut.

UPDATE: Brandneu - kalkhoff Integrale und Kalkhoff Include

Kalkhoff legt im Modelljahr 2015 den Fokus nicht auf die Markteinführung neuer Modelle, sondern auf die weitere Optimierung des bestehenden E-Bike-Portfolios.

Im Vordergrund stehen die Schlagworte Komfort und Qualität, im Mittelpunkt der eigene Impulse-2.0-Antrieb und der Zahnriemen-Antrieb von Gates, den Kalkhoff in den 2015er-E-Bike das erste Mal einsetzt.

Die Geschichte des eigenen Impulse-E-Bike-Antriebs begann 2011. Seitdem wurden laut Kalkhoff bereits 250.000 E-Bikes mit der Eigenentwicklung Impulse verkauft.

Seit Frühjahr 2014 gibt es den Kalkhoff-Antrieb in der Version Impulse 2.0 - inklusive der Shift-Sensor-Technologie, die sanftes Schalten auch unter Last ermöglicht.

Diesen Ausgangspunkt nutzt Kalkhoff, um den Fahrkomfort seiner E-Bikes weiter zu optimieren - durch die Einführung des Gates Riemenantriebs.

„Der weiterentwickelte und speziell an unsere Bedürfnisse angepasste Hightech-Zahnriemen sorgt in Verbindung mit unserem Motorsystem, das über eine spezielle Shift-Sensor-Technologie für sanftes Schalten auch unter Last verfügt, für optimale Performance und ein ganz neues Fahrgefühl“, erklärt Rainer Brinkmann, verantwortlicher Leiter des Kalkhoff-Produktmanagements.

Weiterer Vorteil des Riemenantriebs: Er ist wartungsfrei. Für den Einsatz des Karbonriemens haben die Kalkhoff-Ingenieure ein neues Ausfallende konstruiert. Neuheiten, die man nur beim genauen Hinsehen wahrnimmt.

Bei welchen Kalkhoff-Modellen kommen diese Neuerungen zum Einsatz?
Die Kombination aus Impulse-Antrieb und Gates-Zahnriemen findet man 2015 bei den Kalkhoff Premium-E-Bikes. Sie tragen die Bezeichnung Premium auch im Modellnamen, wie zum Beispiel

  • Kalkhoff E-Bike Endeavour Impulse S11 Premium
  • Kalkhoff Agattu Premium Impulse S11 (mit 11-Gang Shimano Alfine-Nabenschaltung)
  • Kalkhoff Agattu Premium Impulse8R und 8 (8-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung mit oder ohne Rücktritt)
  • Agattu Impulse 360 (mit stufenloser Nabenschaltung NuVinci 360).

Verbessterte Rücktrittfunktion

Mit dem Impulse-System läutete Kalkhoff bei E-Bikes das Zeitalter des Rücktritts ein. Kalkhoff E-Bikes waren die ersten E-Bikes mit einem Mittelmotorsystem, die die Möglichkeit der Rücktrittbremse angeboten haben. Panasonic und Bosch zogen später nach.

Diese Funktionalität wurde durch Kalkhoff weiter verbessert, indem der Bremswinkel um 30 Prozent reduziert wurde. So ist eine schneller Reaktion und schnelleres Einsetzen des Bremsvorgangs möglich.

Das sind die Kalkhoff E-Bike-Highlights 2015 (Auswahl)

Hier zeigt Ihnen ElektroBIKE einige der Kalkhoff E-Bike-Highlights für das Jahr 2015. Weitere Modelle finden Sie weiter oben in der Fotostrecke.

 

Kalkhoff Endeavour Impulse S11 Premium E-Bike-Neuheiten 2015
Foto: Kalkhoff S-Pedelec Kalkhoff Endeavour Impulse S11 Premium.

Die Daten des E-Bikes Kalkhoff Endeavour Impulse S11 Premium laut Hersteller:

Hersteller: Kalkhoff
Modellname: Endeavour Impulse S11 Premium
Motor: Impulse 2.0 Speed
Motorposition: Mittelmotor
Leistung: 350 Watt
Akkukapazität: 612 Wh
Reichweite: 80 km
Gewicht: keine Angabe
Schaltung: Shimano Alfine 11-G
Schaltungstyp: Nabenschaltung
Bremsen: Magura MT5 Speed
Federgabel/Federweg: RST Pulse Air
Preis: ab 3.699 Euro

 

Kalkhoff Agattu Premium Impulse 11 E-Bike-Neuheiten 2015
Foto: Kalkhoff Das E-Bike Kalkhoff Agattu Premium Impulse 11.

Die Daten des E-Bikes Kalkhoff Agattu Premium Impulse 11 laut Hersteller:

Hersteller: Kalkhoff
Modellname: Agattu Premium Impulse 11
Motor: Impulse 2.0
Motorposition: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Akkukapazität: 612 Wh
Reichweite: 205 km
Gewicht: keine Angabe
Schaltung: Shimano Alfine 11-G
Schaltungstyp: Nabenschaltung
Bremsen: Magura HS11 Hydraulik-Felgenbremsen
Federgabel/Federweg: Verso III
Preis: ab 3.299 Euro

 

Kalkhoff Agattu Premium Impulse 8R E-Bike-Neuheiten 2015
Foto: Kalkhoff Das E-Bike Kalkhoff Agattu Premium Impulse 8R/8.

Die Daten des E-Bikes Kalkhoff Agattu Premium Impulse 8R / 8 laut Hersteller:

Hersteller: Kalkhoff
Modellname: Agattu Premium Impulse 8R / 8
Motor: Impulse 2.0
Motorposition: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Akkukapazität: 612 Wh
Reichweite: 205 km
Gewicht: keine Angabe
Schaltung: Shimano Nexus 8-G
Schaltungstyp: Nabenschaltung
Bremsen: Magura HS11 Hydraulik-Felgenbremsen
Federgabel/Federweg: Verso III
Preis: ab 2.899 Euro

 

Kalkhoff Groove F7 E-Bike-Neuheiten 2015
Foto: Kalkhoff E-Bike Kalkhoff Groove UT F7.

Die Daten des E-Bikes Kalkhoff Groove UT F7 laut Hersteller:

Hersteller: Kalkhoff
Modellname: Groove F7
Motor: Groove 2.0
Motorposition: Frontmotor
Leistung: 250 Watt
Akkukapazität: 324 Wh
Reichweite: 60 km
Gewicht: keine Angabe
Schaltung: Shimano Nexus 7-G
Schaltungstyp: Nabenschaltung
Bremsen: Concept SL V-Brake
Federgabel/Federweg: Suntour CR-7
Preis: ab 1.299 Euro

 

Kalkhoff Sahel Impulse 9 E-Bike-Neuheiten 2015
Foto: Kalkhoff Das E-Bike Kalkhoff Sahel Impulse 9.

Die Daten des E-Bikes Kalkhoff Sahel Impulse 9 laut Hersteller:

Hersteller: Kalkhoff
Modellname: Sahel Impulse 9
Motor: Impulse 2.0
Motorposition: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Akkukapazität: 418 Wh
Reichweite: 140 km
Gewicht: keine Angabe
Schaltung: Shimano Alivio 9-G
Schaltungstyp: Kettenschaltung
Bremsen: Magura HS11 Hydraulik-Felgenbremsen
Federgabel/Federweg: Urban Headshock
Preis: ab 2.299 Euro

Mehr neue E-Bikes für 2015:

Fotostrecke: Eurobike Award 2014: Alle ausgezeichneten Räder und Parts im Überblick

79 Bilder
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE