Hippes Retro-E-Bike von Lampociclo

Lampociclo bringt mit dem Canna Alta ein Design-E-Bike im Look von Motorrädern der 1920er Jahre. Noch mehr Vintage-E-Bikes der Italiener gibt es in der Bildergalerie.

Retro-E-Bike, Oldtimer oder Nostalgie-Bike für Motorrad-Fans? Lampociclo baut Elektrobikes, die ein bisschen von alledem sind. Seit 2013 gibt es das Lampociclo 26 Canna Alta in der Optik von Motorrädern aus den 1920er Jahren. Diesen Charme verbinden die Macher der italienischen Marke mit zwei verschiedenen Motorvarianten oder ganz ohne Motor.

Schick versteckt ein polierter Tank am Oberrohr den Akku, auch den Motor verkleiden die Italiener in passender Optik. Um den Retrolook perfekt zu machen bekommen die Lampociclo E-Bikes Leder-Details wie einen Brooks-Sattel und dazu Ballonreifen in passender Farbe. Damit die E-Bikes allen Kundenwünschen gerecht werden, können Käufer aus verschiedenen Customized-Varianten wählen. Zur Wahl stehen neben Rahmengrößen, Farben, Reifen, Parts und Accessoires wie ein Werkzeugtäschchen aus Leder. Lampociclo fertigt die E-Bikes in Verona und Mailand. Standardmäßig kommen die E-Bikes mit 26-Zoll-Rädern, hydraulischer Scheibenbremse vorne und einer Shimano Rollenbremse hinten.

Das Canna Alta PAS unterstützt bis 25 Km/h und bietet 250 Watt Leistung. Den bürstenlose Mittelmotor versorgt eine 20 Ah Lion-Batterie, die laut Lampociclo fünf Kilogramm wiegt und deren Kapazität 70 Kilometer Reichweite ermöglicht. Laut Hersteller wiegt das E-Bike komplett 25 Kilogramm.

Fotostrecke: Velorapida: Vintage-E-Bikes aus Italien

28 Bilder
Retro-Bikes E-Bikes Velorapida Foto: Velorapida
Retro-Bikes E-Bikes Velorapida Foto: Velorapida
Retro-Bikes E-Bikes Velorapida Foto: Velorapida

Fotostrecke: Coole E-Bikes aus Barcelona von Otocycle

27 Bilder
Otocycles Retro-E-Bike Chopper Motorrad Foto: Otocycles
Otocycles Retro-E-Bike Chopper Motorrad Foto: Otocycles
Otocycles Retro-E-Bike Chopper Motorrad Foto: Otocycles