Grace 2015: Grace E-Motorbike One.15 mit Pinion-Getriebe, Gates-Riemen 2000-Watt-Motor & mehr

Grace zeigt auf der Eurobike-Messe 2014 drei Modellneuentwicklungen für das Jahr 2015. EletroBIKE zeigt Ihnen schon jetzt die beiden E-Motorbikes Grace One.15, Grace Urban sowie das E-Mountainbike Grace MXII Trail 27,5".

Zugegeben: Wenn wir über das brandneue Grace One.15 reden, dann sprechen wir nicht mehr über E-Bikes und Pedelecs im eigentlichen Sinne, sondern über E-Motorbikes. Treten muss man beim Grace One.15 nämlich nicht mehr, um Unterstützung durch den Motor zu erhalten. Ein Dreh am Gasgriff genügt und schon feuert der 2000-Watt-Heckmotor sein Leistung auf die Straße.

Grace hat sich den Schlagworten atemberaubende Technik und formvollendetes Design verschrieben.

Auch wenn die Beurteilung des Aussehens wie immer im Auge des Betrachters liegt und damit höchst individuell ist, lässt sich feststellen, dass Grace mit dem One.15 sein bekanntes Modell konsequent weiterentwickelt hat, dabei aber auf die bekannte Grace-Formsprache zurückgreift.

Spannend sind die technischen Features des 2015er E-Motorbikes Grace One.15. Neben dem 2000-Watt-Heckmotor von Ultra Motor wartet das Grace mit einem 9-Gang-Pinion-Getriebe und dem Gates-Zahnriemenantrieb als Highlight auf. Wer in den Genuß des Fahrspaßes mit dem Grace One.15 kommen möchte, ist ab 4.999 Euro mit dabei.

Grace Urban: neues Rahmenkonzept für das Grace One

Mit dem Grace Urban hat Grace ein neues E-Motorbike auf Basis des Grace One entwickelt. Hauptunterschied ist das neue Rahmenkonzept. Im E-Bike- und Pedelec-Bereich (und natürlich im konventionellen Fahrrad-Bereich) würde man von einem Tiefeinsteiger sprechen. Mit dem Einrohrrahmen will Grace für sein E-Motorbike neue Zielgruppen erschließen. Die technischen Features gleichen dem des Grace One.15.

Grace MXII Trail 27,5" - das E-Mountainbike von Grace

Grace stellt das bereits für 2014 vorgestellte E-Mountainbike Grace MXII Trail auf neue 27,5-Zoll-Laufräder. Weiterhin kommt es mit dem Bosch-Mittelmotor (Performance Line), der 10-Gang-Kettenschaltung Sram X9 und eine Rock-Shox-Federgabel. Preis: 3.499 Euro.

Übrigens: das E-Bike Grace MXII gibt es auch noch in zwei weiteren Versionen.

  • Grace MXII Trail 26" (3.149 Euro)
  • Grace MXII Urban 26" (3.899 Euro)

Die Daten des E-Bikes Grace One.15 laut Hersteller:

Hersteller: Grace
Modellname: One.15
Motor: Ultra Motor
Motorposition: Heckmotor
Leistung: 2000 Watt
Akkukapazität: 718 Wh
Reichweite: 60 km
Gewicht: ca. 31 kg
Schaltung: Pinion, 9-Gang
Schaltungstyp: Getriebenabe
Bremsen: Magura MT4
Federgabel/Federweg: keine
Preis: ab 4.999 Euro

Die Daten des E-Bikes Grace Urban laut Hersteller:

Hersteller: Grace
Modellname: Urban
Motor: Ultra Motor
Motorposition: Heckmotor
Leistung: 2000 Watt
Akkukapazität: 718 Wh
Reichweite: 60 km
Gewicht: ca. 31 kg
Schaltung: Pinion, 9-Gang
Schaltungstyp: Getriebenabe
Bremsen: Magura MT4
Federgabel/Federweg: keine
Preis: ab 5.299 Euro

Die Daten des E-Bikes Grace MX II Trail 27,5" laut Hersteller:

Hersteller: Grace
Modellname: MX II Trail 27,5"
Motor: Bosch Performance Line
Motorposition: Mittelmotor
Leistung: 250 Watt
Akkukapazität: 400 Wh
Reichweite: 185 km
Gewicht: ca. 22 kg
Schaltung: Sram X9, 10-Gang
Schaltungstyp: Kettenschaltung
Bremsen: Magura MT4
Federgabel/Federweg: Rock Shox Sektor Gold RL
Preis: ab 3.499 Euro

E-Bike- und Pedelec-Neuheiten 2015 bei ElektroBIKE online

Rückblick: die Premiere des ersten Grace One 2011