Shimano präsentiert E-Bike-System auf der Taichung Bike Week 2013

Shimano zeigt seinen neuen E-Bike-Antrieb auf der Taichung Bike Week vom 5. bis 8. November 2013. Das berichtet das Branchenmagazin Bike Europe. Doch bislang ist vieles noch streng geheim.

Shimano wagt den nächsten Versuch mit einem eigenen E-Bike-System. Auf der Taichung Bike Week präsentiert der taiwanesische Hersteller seinen zweiten Versuch in diesem Segment Fuß zu fassen.

Laut Bike Europe wird das neue Shimano-System für E-Bikes und Pedelecs zuerst ausgewählten Shimano-Produktmanagern hinter verschlossenen Türen im 10. Stock des Splendor Hotels gezeigt.

Update: Hier finden Sie alle Infos und Fotos zu Shimanos neuer E-Bike-Gruppe!

Auf Nachfrage sagte Shimano zu Bike Europe, dass man am 11. November 2013 mit einer Pressemitteilung zu Shimanos neuem E-Bike-System an die Öffentlichkeit gehen möchte.

Shimanos Antriebssystem soll in E-Bike-Modellen des Jahrgangs 2015 zum Einsatz kommen. Shimano will seine E-Bike-Komponenten 2014 auf der Eurobike in Friedrichshafen m kommenden Jahr der Öffentlichkeit präsentieren.

E-Bike, der zweite Versuch

Mit seiner ersten E-Bike-Gruppe Shimano STEPS war der Hersteller im Jahr 2010 nicht erfolgreich. Das Komplettsystem konnte sich auf dem jungen Markt damals nicht durchsetzen, die Radhersteller setzten auf andere E-Bike-Systeme.

Informationen zum STEPS-System für E-Bikes und Pedelecs finden Sie hier auf ElektroBIKE online.

E-Bike-System Shimano STEPS (2010)