Werkstatt-Tipp: E-Bike pflegen

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Sicherheitscheck, Platten flicken, Schaltung einstellen - so geht's

Zurück Weiter ElektroBIKE Werkstatt-Tipps E-Bike Pflege Schritt 1
Foto: Benjamin Hahn
Der Dreck muss weg! Auch Ihr E-Bike freut sich über regelmäßige Zuwendung. Aber ganz wichtig: Finger weg vom Hochdruckreiniger. Der ist schnell und praktisch, kann aber Lager und vor allem Elektronik schädigen. Deshalb setzen Sie lieber auf Wasser, Schaum, Bürste und Schwamm. Seifen Sie das Rad ordentlich ein und wischen Sie den Schmutz ab.

Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr zum Thema

11.04.2017
Autor: Felix Krakow
© ElektroBIKE online
Ausgabe 2017/2017